Benutzer:DavX/Windows

aus Degupedia, der freien Wissensdatenbank

 » Startseite Fütterungskonzept Literatur Chile Pflanzenbuch Code Open Source Archiv


Unterseiten: WebDev | Admin & VM | Script-Tools | ARM | Windows (edit)

Inhaltsverzeichnis

Geschichtliches

Microsoft war ursprünglich eine Softwarebude, die Software, insbesondere Computersysteme zusammenkaufte und sie für andere Plattformen und Kunden anpasste. Ihr Portfolio bestand anfänglich insbesondere aus XENIX (https://en.wikipedia.org/wiki/Xenix), einem Multiuser und Multiplattform Betriebssystem, das auf UNIX basierte, welches sie von AT & T (Bell) lizenzierten und MS-DOS (https://en.wikipedia.org/wiki/MS-DOS), welches sie 1981 von Seattle Computer Products kauften und von Tim Paterson entwickelt wurde (welcher später für Microsoft es weiterentwickelte). MS-DOS wurde vor dem Kauf durch Microsoft unter dem Namen 86-DOS entwickelt, als ein Klon von Digital Research's CP/M (für 8080/Z80 Prozessoren) für 8086 Prozessoren.

Den Durchbruch von DOS und später Windows verdankte Microsoft auch der Zerschlagung des Bell-Systems (https://en.wikipedia.org/wiki/Breakup_of_the_Bell_System) im Jahre, welches durch ein zehnjähriges Kartellverfahren gegen AT & T (https://de.wikipedia.org/wiki/AT%26T) zustande kam, welche damals durch den Besitz von American Bell seit Beginn des 20. Jahrhunderts über Jahrzehnte mehr oder weniger das Monopol im amerikanischen Telefongeschäft besass.[1] (https://de.wikipedia.org/wiki/AT%26T) Microsoft fürchtete, dass sie mit dem von AT & T nach der Zerschlagung herausgebrachte UNIX System V (https://en.wikipedia.org/wiki/UNIX_System_V) nicht konkurrieren könnten und gaben die Entwicklung von Xenix auf.[2] (https://en.wikipedia.org/wiki/Xenix) Das ebenfalls auf die x86 Plattform ausgerichtete Linux, welches in den 1990er Jahre aufkam, trug zudem ebenfalls zum Niedergang von Unix und dem Aufstieg von Windows bei (siehe auch Debatte zwischen Torvalds und Tannenbaum (https://en.wikipedia.org/wiki/Tanenbaum%E2%80%93Torvalds_debate), welche sich um Microkernel/Minix und Monolithischer Kernel/Linux drehte).

Diverses

Windows

Linux Tools

Windows Systemträger

Windows Activation I

Windows Activation II - Diverses

  • Windows XP Product Activation (http://www.pcwelt.de/ratgeber/Die-Tricks-der-Windows-Cracker-Die-Kopierschutz-Funktionen-von-Windows-1937406.html) (Winlogon-Patch, Aktivierungshook)
  • Windows 7 Aktivierung (http://www.pcwelt.de/ratgeber/Die-Tricks-der-Windows-Cracker-Die-Kopierschutz-Funktionen-von-Windows-1937247.html)
  • Gulli [3] (http://board.gulli.com/thread/279066-xp-aktivierung-umgehen/4/)[4] (http://board.gulli.com/thread/131242-wie-kann-man-bei-windows-xp-die-aktivierung-abschalten-das-nervt/)[5] (http://board.gulli.com/thread/608724-wpa-kill/) & mikrocontroller [6] (http://www.mikrocontroller.net/topic/314538) etc. [7] (http://www.maxrev.de/ich-brauche-windows-xp-professional-sp3-als-iso-t365944.htm)
  • Windows XP Mode als Virtual Image nutzen (https://zeltser.com/windows-xp-mode-for-vmware-virtualization/)
  • Issues with Windows XP volume key activation (http://www.pcadvisor.co.uk/forum/helproom-1/problems-activating-windows-xp-pro-volume-license-4091588/)
  • Changing XP from OEM to Volume License (http://www.tomshardware.co.uk/forum/25981-45-changing-volume-license)
  • Understanding how to change Installmedia for OEM, Retail and VLK (https://1rana.wordpress.com/2012/07/07/how-to-change-windows-xp-version-between-retail-oem-and-volume-license-channel/)
  • Types of Keys and Install Media (http://superuser.com/questions/83579/windows-xp-product-key-for-sp3-installation)
  • Winows XP Genuine (http://www.techmaish.com/2-tips-to-make-your-windows-xp-genuine/) & Genuine 2 (http://wiki.robotz.com/index.php/Windows_XP_30_days_left_for_activation) & Genuine 3 (http://mynixworld.info/2012/12/19/bypass-windows-xp-license-activation/)
  • Windows Product Key update tool (https://techjourney.net/easily-change-product-key-with-windows-product-key-update-tool-free-download/) (von Microsoft mit Nachhausetelefonier-Funktion)
  • WSUS Offline (http://www.wsusoffline.net/)
  • XP FAQ (http://www.michaelstevenstech.com/XPrepairinstall.htm)

Kleine Windows XP Tricks für die Aktivierung:

  • Safemode in Msconfig einstellen (http://www.wikihow.com/Get-Safe-Mode-in-Windows-XP)
  • Bei Aktivierung Win + U klicken, dann unter Windows/system32 den Taskmanager aufrufen und explorer als neuen Prozess starten (deaktiviert kurz WPA)[8] (http://mynixworld.info/2012/12/19/bypass-windows-xp-license-activation/)

Windows Deployment Services (WDS) & Windows Automated Installation Kit (WAIK)

  • Windows KMS and MAK Volume License Activation (http://louwrentius.com/understanding-windows-kms-and-mak-volume-license-activation.html) (KMS: "Key Management Service", MAK: Multiple Activation Key")
  • KMS und MAK (https://www.uni-muenster.de/ZIV/Software/Microsoftproduktaktivierung.html)

Lizenzen

Passwort wiederherstellen

  • 7 Free Windows Password Recovery Tools (http://pcsupport.about.com/od/toolsofthetrade/tp/passrecovery.htm)
    • Ophcrack (http://ophcrack.sourceforge.net/) (gibts in 2 Versionen, eine für Win. 2000/XP und Co. und eine für Win. Vista,7,8
    • Offline NT Password & Registry Editor (http://pogostick.net/~pnh/ntpasswd/bootdisk.html)
    • Kon-Boot (http://www.piotrbania.com/all/kon-boot/index2.html) Free Version unterstützt Mac OS X und Windows bis Version 7, die kommerzielle unterstützt auch Windows 8
    • Cain & Abel
    • LCP
    • Trinity Rescue Kit
    • John the Ripper

Passwort neu setzen mit Eingabehilfen:

  • Siehe Golem-Kommentare [9] (http://forum.golem.de/kommentare/internet/telefonabzocke-dirty-harry-erklaert-mein-windows-fuer-kaputt/warum-wurde-das-passwort-nicht-veraendert/100818,4486250,4486515,read.html#msg-4486515) und Youtube [10] (https://www.youtube.com/watch?v=eIX1mtS2E88)

Windows 8 Product Key auslesen mit Linux:[11] (http://superuser.com/questions/637971/how-do-i-get-out-my-embedded-windows-8-key-from-a-linux-environment)

user@hp-laptop:~$ sudo hd /sys/firmware/acpi/tables/MSDM
00000000  4d 53 44 4d 55 00 00 00  03 13 48 50 51 4f 45 4d  |MSDMU.....HPQOEM|
00000010  53 4c 49 43 2d 4d 50 43  01 00 00 00 48 50 20 20  |SLIC-MPC....HP  |
00000020  00 00 04 00 01 00 00 00  00 00 00 00 01 00 00 00  |................|
00000030  00 00 00 00 1d 00 00 00  ** ** ** ** ** ** ** **  |........*****-**|
00000040  ** ** ** ** ** ** ** **  ** ** ** ** ** ** ** **  |***-*****-*****-|
00000050  ** ** ** ** **                                    |*****|
00000055

oder:

sudo hexdump -s 56 -e '"MSDM key: " /29 "%s\n"' /sys/firmware/acpi/tables/MSDM

Alte Betriebssysteme und Programme

Degupedia.de Logo
'Persönliche Werkzeuge
Länge: cm
Breite: cm
Höhe:  cm
 
Mediawiki Creative Commons Opera Firefox