Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Winterportulak

 
   Degupedia-Forum » Tierernährung und Pflanzen » Winterportulak Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8552
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 22.04.2019 21:39    Titel: Winterportulak Antworten mit Zitat

Huhu,

ich bin wieder mal in Braunschweig und nutzte dabei die Gelegenheit auch dort bei den Wildkaninchen mal wieder vorbeizuschauen. Es ist immer wieder interessant zu sehen, was sich so tut.

Was mir dieses Jahr auffiel, dass der Winterportulak im Revier der Wildkaninchen richtig wucherte und grosse Teppiche bildete, wobei auffällig war, dass der kaum angerührt wurde. An einem zweiten sandigen Standort in der Stadt, einem ehemaligen Schrebergartengebiet, das ebenfalls ziemlich sandig ist, war dieses Jahr der Winterportulak auch sehr häufig. Da ich das Gebiet dort die Jahre zuvor nicht kannte, weiss ich nicht, wie es sonst so dort ausgesehen hat, es soll aber laut Leuten, die es besser kennen, letztes Jahr auch dort nicht so viel Winterportulak gehabt haben.

Was mich interessieren würde, ist dieses plötzliche Auftauchen von Winterportulak einfach Zufall, oder konntet ihr das in anderen Gebieten Deutschlands auch beobachten?

Und wie sieht es aus mit Winterportulak als Nahrung aus? Trügt der Schein oder ist der bei Haus- und Wildkaninchen tatsächlich nicht sonderlich beliebt oder wird er bloss während der Blüte nicht mehr gemocht?
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Murx Pickwick
Quoten-Kobold


Anmeldungsdatum: 23.07.2005
Beiträge: 4631
Wohnort: Runkel

BeitragVerfasst am: 23.04.2019 17:41    Titel: Re: Winterportulak Antworten mit Zitat

Winterportulak ist Postelein, oder?
Der wurde von meinen Hauskaninchen sehr gern gemocht und ratzekahl aufgefuttert, ebenso mochten die anderen Tiere den Postelein (und ich ... ).
Allerdings gabs den nicht sonderlich häufig, weil, mußte gekauft werden oder war bei den Resten aus dem Bioladen mit bei.

Ich hätt gern ne Sammelstelle für Postelein, hab aber noch keine gefunden.
_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

Ich habe es endlich amtlich (Mitgliedsausweis der Piratenpartei):
"Der Besitzer dieses Dokumentes ist berechtigt, sich seines Verstandes zu bedienen, Informationen zu produzieren, replizieren und konsumieren, sich frei und ohne Kontrolle zu entfalten in Privatsphäre und Öffentlichkeit.

Behinderung dieser Rechte wird geahndet durch die Piratenpartei Deutschland"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8552
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 24.04.2019 08:25    Titel: Re: Winterportulak Antworten mit Zitat

Ja, gestern konnte ich die Wildkaninchen nochmals beobachten und sah, wie sie den Portulak frassen, hab sogar Videos davon.

Könntest du deinem Glück nicht etwas nachhelfen und den an geeigneten Stellen ansiedeln? Saatgut sollte man kaufen können oder vielleicht gelingt es mir auch irgendwann selbst Samen zu ernten. Bzw bist du immer noch in Diez?
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Murx Pickwick
Quoten-Kobold


Anmeldungsdatum: 23.07.2005
Beiträge: 4631
Wohnort: Runkel

BeitragVerfasst am: 24.04.2019 16:50    Titel: Re: Winterportulak Antworten mit Zitat

Inzwischen bin ich in Freiburg ... und muß mir neue Sammelstellen suchen.
Gibt aber auch einen Riesenvorteil hier in Freiburg - es ist üblich geworden, Straßenbäume zu annektieren und um die Straßenbäume drumrumzupflanzen. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, sich von der Stadt Gebiete in der Stadt zuweisen zu lassen, wo man Hochbeete oder so anlegen darf.
Ich bin deshalb dabei, meine ganze Futterbeschaffung umzuplanen, ist doch viel einfacher, die Chinchillafutterpflanzen an Bäumchen direkt vor der Haustür anzupflanzen, wie mühsam im 10km-Radius die Gegend nach passenden Pflanzen abzusuchen. Da Postelein auch im Winter geerntet werden kann, wird es früher oder später von mir angelegte Posteleinsammelstellen geben.
Nur momentan bin ich halt noch auf das angewiesen, was schon in Freiburg wächst, die künstlich angelegten Sammelstellen brauchen halt Zeit, bis da wirklich was geerntet werden kann.

Durch Freiburg wird das Thema Permakultur für mich wieder sehr interessant ... mal schauen, was sich da noch entwickelt Very Happy
_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

Ich habe es endlich amtlich (Mitgliedsausweis der Piratenpartei):
"Der Besitzer dieses Dokumentes ist berechtigt, sich seines Verstandes zu bedienen, Informationen zu produzieren, replizieren und konsumieren, sich frei und ohne Kontrolle zu entfalten in Privatsphäre und Öffentlichkeit.

Behinderung dieser Rechte wird geahndet durch die Piratenpartei Deutschland"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8552
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 27.04.2019 18:48    Titel: Re: Winterportulak Antworten mit Zitat

Zitat:

Inzwischen bin ich in Freiburg ... und muß mir neue Sammelstellen suchen.

Oh toll. Das wäre dann wohl ein Grund auch mal Freiburg zu suchen. Very Happy

Zitat:

Ich bin deshalb dabei, meine ganze Futterbeschaffung umzuplanen, ist doch viel einfacher, die Chinchillafutterpflanzen an Bäumchen direkt vor der Haustür anzupflanzen, wie mühsam im 10km-Radius die Gegend nach passenden Pflanzen abzusuchen. Da Postelein auch im Winter geerntet werden kann, wird es früher oder später von mir angelegte Posteleinsammelstellen geben.

Ja klar, das tönt ja wirklich ideal. Man braucht halt etwas Zeit bis das Zeug wächst. Ist ja mit einem neuen Garten auch nicht anders.

Zitat:

Durch Freiburg wird das Thema Permakultur für mich wieder sehr interessant ... mal schauen, was sich da noch entwickelt

Ja, berichte mal, wenn es Neues darüber gibt. Es wäre auch Basel deutlich näher, dort gibt es mit Urban Agriculture Basel eine Reihe von Permakulturprojekten und eine aktive Community.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8552
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 27.04.2019 18:49    Titel: Re: Winterportulak Antworten mit Zitat

Apropos ich habe das Thema Winterportulak auch im Deguforum angestossen, wobei momentan noch nicht viel zum Thema diskutiert wurde (in Zeiten von Facebook und Co wohl einfach zu wenig Leute, die das interessiert):
https://www.deguhilfe-sued.de/forum/viewtopic.php?f=63&t=4545
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 1
   Degupedia-Forum » Tierernährung und Pflanzen » Winterportulak Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 23 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 23 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 200 Benutzern am 12.02.2016 03:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group