Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Buch: Die besten Futterpflanzen

 
   Degupedia-Forum » Bibliothek des Wissens » Buch: Die besten Futterpflanzen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wildkaninchen
Freak


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 364

BeitragVerfasst am: 29.09.2016 20:57    Titel: Buch: Die besten Futterpflanzen Antworten mit Zitat

Huhu,
das Buch ist von 1883 und die ersten drei Teile wurden von ETH Bibliothek Zürich komplett digitalisiert.

http://www.e-rara.ch/zut/doi/10.3931/e-rara-42713

Ich hab es bisher nur überflogen, aber tönt sehr spannend.
_________________
"Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf."
Theodor Fontane
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Murx Pickwick
Quoten-Kobold


Anmeldungsdatum: 23.07.2005
Beiträge: 4602
Wohnort: Runkel

BeitragVerfasst am: 30.09.2016 09:55    Titel: Re: Buch: Die besten Futterpflanzen Antworten mit Zitat

Das ist ein einziger Schatz!

Nur eines der vielen, vielen Beispiele:
Es wird das Ruchgras als Futtergras vorgestellt, nicht als Ungras ... und das, obwohl es vom Vieh aufgrund seines hohen Cumaringehaltes kaum gefressen wird.
Der Grund:
In trockenen Gebieten fängt das Ruchgras den Tau und hält ihn lange bodennah, das wirkt der weiteren Austrocknung entgegen. So können die ergiebigen und gern gefressenen Futtergräser besser wachsen!
Dazu hält es die "Würmer" fern ... ich nehme an, daß hier auf die Eigenschaft vom Ruchgras angsprochen wird, daß das stark cumarinhaltige Wurzelgeflecht die Vermehrung von Nematoden unterbindet und so auf Dauer einen nahezu nematodenfreien Boden produziert. Nematoden mögen Wurzeln - und Futtergräser mit beknabberten Wurzeln wachsen schlecht.
Auch hier wieder - natürliche Schädlingsbekämpfung dank günstiger Zusammenstellung der Gräser auf der Weide!
_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

Ich habe es endlich amtlich (Mitgliedsausweis der Piratenpartei):
"Der Besitzer dieses Dokumentes ist berechtigt, sich seines Verstandes zu bedienen, Informationen zu produzieren, replizieren und konsumieren, sich frei und ohne Kontrolle zu entfalten in Privatsphäre und Öffentlichkeit.

Behinderung dieser Rechte wird geahndet durch die Piratenpartei Deutschland"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8511
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 01.10.2016 02:03    Titel: Re: Buch: Die besten Futterpflanzen Antworten mit Zitat

Danke, das sieht interessant aus. Ich muss mir das mal bei Gelegenheit anschauen.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 1
   Degupedia-Forum » Bibliothek des Wissens » Buch: Die besten Futterpflanzen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 25 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 25 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 200 Benutzern am 12.02.2016 03:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group