Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Tomtoffel???

 
   Degupedia-Forum » BBB: Beobachtungen, Blogs, Berichte » Tomtoffel??? Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mina
Lästermaul


Anmeldungsdatum: 27.07.2013
Beiträge: 163
Wohnort: Luzern

BeitragVerfasst am: 27.09.2013 08:25    Titel: Tomtoffel??? Antworten mit Zitat

Hallo davx, hast du das gestrige 20min gesehen? Smile
Titelseite: Ein Bild einer Tomatenpflanze, der unten gleichzeitig Kartoffeln wachsen....(es gibt ja nichts weltbewegenderes über das man sonst auf der Titelseite berichten könnte! Arme Schurnis) Die Pflanzen wurden "aufgetopft", denn auf natürliche weise ist ja das kaum möglich... Augenrollen
_________________
Es grüsst Mina mit ihren 4 Degus und 7 Meeris Wink

Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.
(von Arthur Schopenhauer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8531
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 27.09.2013 09:18    Titel: Re: Tomtoffel??? Antworten mit Zitat

Jaa! Gut dass du das Thema bringst. Also ich fand es ja witzig, dass sie das auf die Titelseite brachten.
Ich habe ehrlich gesagt auch mit dem Gedanken gespielt, das Thema hier zu erwähnen, bin dann aber nicht dazu gekommen.

Ich finde die Idee witzig, die Ganze Sache jedoch schon recht aufwendig mit dem Pfropfen, aber es ist schon interessant, dass das funktioniert. Was offenbar sehr wichtig ist, dass der Durchmesser der beiden Schnittflächen genau stimmt. Den praktischen Nutzen sehe ich zumindest für mich als Balkongärtner eher weniger, da mir Kartoffel zu viel Platz brauchen für das, was sie mir dann bringen, während ich bei den Tomaten jetzt doch noch einen recht schönen Ertrag dieses Jahr hatte (obwohl es anfänglich nicht gut aussah). Man muss sich da halt schon viel mehr beschränken, da der Platz knapp ist als wenn man einen Garten hat. Darum habe ich bis jetzt ausser Erdbeeren keine anderen Beeren, obwohl ich unbedingt eigentlich welche möchte: Heidelbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren, Maibeeren usw. am liebsten alles zusammen und vielleicht auch noch diese kleinen Minikiwis ohne Haare.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Mina
Lästermaul


Anmeldungsdatum: 27.07.2013
Beiträge: 163
Wohnort: Luzern

BeitragVerfasst am: 27.09.2013 10:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hätte auch gerne einen Garten, je älter ich werde, desto mehr habe ich das Bedürfnis danach... Embarassed zwar kenne ich mich mit Pflanzen nicht so gut aus wie die meisten hier auf diesem Forum, aber ich denke, das Wissen käme dann mit der Zeit schon... Very Happy
_________________
Es grüsst Mina mit ihren 4 Degus und 7 Meeris Wink

Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.
(von Arthur Schopenhauer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8531
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 27.09.2013 18:13    Titel: Re: Tomtoffel??? Antworten mit Zitat

Ja das Wissen kommt definitiv mit der Zeit, wenn man sich damit beschäftigt. Von vielen Dingen habe ich nach wie vor keine Ahnung, das Thema Kompost war für mich im Prinzip auch völlig neu, als ich diesen Frühling mit einem Balkonkompost anfing. Was ich für mich sehr wichtig finde, dass es in erster Linie Spass macht, auch wenn mir zum Beispiel dieses Jahr fast alle chilenischen Pflanzen entweder gar nicht keimten oder kaputt gingen, die ich gesät habe... es wuchs dafür viel anderes, unter anderem eine Avocado, von der ich nicht mehr wusste, dass ich sie gesät hatte, als ich sie entdeckte. Ich lasse da viel die Natur auch selber machen und lasse mich dann überraschen, was wächst und wo es wächst. Gerade wenn man sich auf die Launen der Natur einlässt denke ich, kann man viel beobachten, lernen und viele Überraschungen haben.

Womit ich mich zur Zeit etwas schwer tue sind die Möglichkeiten von 8 qm Balkon auszuloten und den Balkon soweit einzurichten, dass er was hergibt. Zur Zeit habe ich viele kleine Töpfe, die doch eher mühsam sind und überlege mir lieber jetzt ein paar grössere Kisten anzuschaffen und jetzt auch für den Winter will ich eine grössere Kiste, weil die weniger schnell zufriert und ich darin dann die winterharten Pflanzen besser überwintern kann. Vieles was im Garten einfach funktioniert, das klappt nicht so einfach auf dem Balkon, ich brauche neben all den Töpfen zum Beispiel auch Stühle, um die Töpfe und Harassen höher zu stellen, muss auf den Boden schauen, dass der nicht nass wird und bei schweren Töpfen überlege ich mir, einige davon auf Räder zu stellen, damit sie sich einfach bewegen lassen.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8531
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 27.09.2013 18:36    Titel: Re: Tomtoffel??? Antworten mit Zitat

Ich habe übrigens die Geschichte dazu im Internet jetzt auch noch gefunden, zwar nicht bei besagter Zeitung, sondern bei N24:
http://www.n24.de/n24/Wissen/Mensch-Natur/d/3581904/die--tomatoffel--ist-da-.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+N24-netvibes-lkl+%28N24+Netvibes+Feed%29
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 1
   Degupedia-Forum » BBB: Beobachtungen, Blogs, Berichte » Tomtoffel??? Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 31 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 31 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 200 Benutzern am 12.02.2016 03:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group