Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Nüsse
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
   Degupedia-Forum » Tierernährung und Pflanzen » Nüsse Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8544
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 16.06.2009 23:03    Titel: Re: Nüsse Antworten mit Zitat

@Simone
Das war bei meinen anfänglich nicht anders. Aber irgendwie haben sie da mittlerweile die Ausdauer dazu entwickelt. Jedoch gibt es offenbar schon Unterschiede. Einige Degus knacken sehr gerne, andere dagegen sind weniger geduldig, schauen aber dann ob sie etwas klauen können oder ob etwas rumliegen gelassen wird. Gerade Mandeln sind sehr zeitintensiv und bleiben bei mir oft über Wochen, wenn nicht Monate liegen. Meist im Sandbad vergraben. Dort überstehen sie auch unversehrt Käfigreinigungen. Der Sand wird glücklicherweise nur wenig verschmutzt, dass ich den nicht so häufig wechsle.
Relativ einfach lassen sich beispielsweise Pecannüsse knacken, aber auch Walnüsse sind nicht so schwierig zu knacken. Nach den Mandeln sind wahrscheinlich die Coquitos und die Macadamia die härtesten Nüsse im wahrsten Sinne des Wortes Laughing
Oder meinst du sie knacken keine weil alle schon relativ alt sind? Das spielt wohl auch noch eine Rolle.

@Brigitte
Hast du Interesse an den Nüssen? Hättest fragen sollen, als du bei Murx warst. Ich hatte meine ja von dort. Aber vielleicht schaffe ich es auch irgendwann noch selber welche zu bestellen bei Orkos. Die HOffnung stirbt bekanntlich zuletzt... Wink
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Weena
Fellnase


Anmeldungsdatum: 26.05.2009
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 19.06.2009 07:14    Titel: Re: Nüsse Antworten mit Zitat

Hallo David,

davX hat Folgendes geschrieben:
Hast du Interesse an den Nüssen? Hättest fragen sollen, als du bei Murx warst. Ich hatte meine ja von dort. Aber vielleicht schaffe ich es auch irgendwann noch selber welche zu bestellen bei Orkos. Die HOffnung stirbt bekanntlich zuletzt... Wink

Nicht nur an Nüssen Smile
Orkos-Seite sieht gut aus. Muss mich zurück halten und gut überlegen, da gibt es so viele Sachen die ich von div. Auslandsaufenthalten noch in Erinnerung habe und gerne mal wieder haben würde hier aber nicht bekomme.
Ich stöhne mal schon vor: "ohhhh je so ne hohe Rechnung" Wink
_________________
LG
Brigitte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Murx Pickwick
Quoten-Kobold


Anmeldungsdatum: 23.07.2005
Beiträge: 4645
Wohnort: Runkel

BeitragVerfasst am: 19.06.2009 08:22    Titel: Re: Nüsse Antworten mit Zitat

Ja ... diese wundervollen Genüsse, die dir von Orkos geschickt werden, sind süchtig machend!
Ich empfehle dir übrigens, bestell dir Exotenfrüchte, welche du auch im konventionellen Handel und im Naturkostladen bekommst, kauf Konventionell und kauf Bio und probier - danach weißt du, was uns an Essensqualität verlorengegangen ist ...

Orkos ist übrigens nur der Größte der Onlineshops, die sich mit gesunder, hochqualitativer und unverarbeiteter Kost beschäftigen, sehr viel kleiner, dafür allerdings auch bedeutend weniger Auswahl, ist Passion4fruit. Während bei Orkos leider nur die orkosinterne Garantie zur Qualität der Ware besteht, läßt passion4fruit nach und nach ihre Lieferanten biozertifizieren, dort hat man also die Kontrolle einer unabhängigen Organisation, daß das, was passion4fruit behauptet, auch stimmt. Weiterhin achtet passion4fruit auf eine möglichst umweltschonende Verschickung (Nutzung leeren Frachtraumes bei Passagierflugzeugen etc; die Verpackungspolitik von denen versteh ich allerdings nicht so, was soll an einer Plastikverpackung umweltfreundlicher wie an der orkosschen Papp-Papierverpackung sein?), Orkos geht es eher darum, möglichst optimal geerntete Früchte möglichst schnell zum Kunden zu bringen und ein möglichst großes Angebot für möglichst wenig Geld aufrecht erhalten zu können.
Für reif geerntete und schnell verderbliche Früchte ist Orkos übrigens ein gewisses Risiko, es kann dir passieren, daß die Früchte innerhalb des Tages, die sie zu dir brauchen, nachreifen ... passion4fruit schickt nur bei Aufforderung derartig empfindliche reifgeerntete Früchte los, dadurch kommen die Früchte nie überreif am Ziel an. Allerdings kann es bei passion4fruit durchaus passieren, daß selbst Mangos erstmal nachreifen müssen, bis sie endlich reif und eßbar sind. Die Geschmackseinbußen sind allerdings minimal, Mangos aus dem Bioladen kann ich nicht mehr essen, die schmecken nur noch widerlich, seit ich Mangos dieser Rohköstler-Onlineshops kenne ...
_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

Ich habe es endlich amtlich (Mitgliedsausweis der Piratenpartei):
"Der Besitzer dieses Dokumentes ist berechtigt, sich seines Verstandes zu bedienen, Informationen zu produzieren, replizieren und konsumieren, sich frei und ohne Kontrolle zu entfalten in Privatsphäre und Öffentlichkeit.

Behinderung dieser Rechte wird geahndet durch die Piratenpartei Deutschland"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8544
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 16.08.2015 00:48    Titel: Re: Nüsse Antworten mit Zitat

Ich hole diesen alten Beitrag hoch, weil ich habe heute an dem Nüsse-Artikel in der Wiki gearbeitet und die Struktur deutlich aufgewertet.

Der bisherige Beitrag behandelte Nüsse nach dem allgemeinen Sprachgebrauch. Botanisch betrachtet sind die Nussfrüchte oder echten Nüsse nur ein kleiner Teil von dem, was wir als Nüsse betrachten. Zwar sollen mittlerweile die Wal- und Pekannüsse wieder zu den echten Nüsse zählen, da neuere mikroskopische Untersuchungen doch ergaben, dass sie eben nicht zu den Steinfrüchte zählen. Ich habe diese Neuigkeit jetzt noch nicht eingebaut, auch weil ich mir noch nicht ganz sicher bin, ob das der Weisheit letzter Schluss ist und bei Gelegenheit da auch selbst noch ein bisschen recherchieren möchte. Davon abgesehen habe ich nun versucht die wichtigsten Nüsse zusammenzutragen (ein paar fehlen, z.B. Pinien/Zirbelnüsse) und mir war dabei auch wichtig herauszufinden, zu welcher Typ Frucht sie botanisch gesehen zählen. Dabei ist nun eine genauere Auflistung entstanden, die helfen soll, dass man bei den Nüssen einen besseren Durchblick bekommt.

Der Text selbst ist allerdings noch nicht das Gelbe vom Ei. Ich habe den zwar teilweise umgeschrieben, teils ist es aber noch der alte Text, der ursprünglich in einem grossen Abschnitt echte Nüsse (im botanischen Sinne also) und der allgemeine Sprachgebrauch von dem, was wir als Nüsse bezeichnen, abhandelte. Das zu trennen und dazu noch für Sammelnussfrüchte einen eigenen Abschnitt zu machen, war nicht ganz einfach. Ich will mich auch mal noch nach weiteren Quellen umsehen, um den Text weiter zu ergänzen und zu verbessern... das ist aber eine Aufgabe für ein anderes Mal.

Den Artikel findet ihr hier:
http://www.degupedia.de/wiki/index.php/N%C3%BCsse

Vielleicht werde ich in Zukunft auch mal noch die echten Nüsse und der allgemeine Sprachgebrauch in eigene Artikel auftrennen, vielleicht auch nicht. Sollte der Artikel umfangreicher werden, wäre es sicher eine sinnvolle Überlegung.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 2 von 2 Gehe zu Seite Zurück  1, 2
   Degupedia-Forum » Tierernährung und Pflanzen » Nüsse Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 23 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 23 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 222 Benutzern am 09.11.2019 21:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group