Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Gasnarkose vs. Injektion

 
   Degupedia-Forum » Gesundheit » Gasnarkose vs. Injektion Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8413
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 15.04.2017 16:20    Titel: Gasnarkose vs. Injektion Antworten mit Zitat

Huhu,

im Deguforum gibt es zur Zeit einen interessanten Beitrag zum Thema:
http://www.degus-online.de/phpbb/viewtopic.php?f=3&t=45024

Da das Thema teilweise fast religiös behandelt wird und es bei uns glaubs auch in die Mythensammlung schaffte wegen der einseitigen Betrachtung, aber seit da doch wieder einige Zeit vergangen ist, wollte ich das hier auch mal aufgreifen.

Ich habe zwar den Eindruck, dass es etwas gewirkt hat, und die Meinungen nicht mehr so unreflektiert pro Gas contra Injektion sind, aber irgendwie scheint es immer noch in den Köpfen verankert, dass man besser Gas nehme. Insofern finde ich es schon interessant, dass es auch konkrete Beispiele gibt, die zeigen, dass Gas eben auch seine Nachteile hat. Und wenn ich an den technischen Aufwand denke, dann ist eine Injektion unter Umständen stressfreier für das Tier und den TA.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Miriam
Freak


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 370
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 00:01    Titel: Antworten mit Zitat

Gas muss ganz schlimm sein, je nachdem wie es angewendet wird, ich kenne es einmal mit Maske, was vielleicht gerade so akzeptabel ist, zumindest dauert die Panik beim Einschlafen nicht so lange und einmal im Kasten, was schon eher in Richtung Tierquälerei geht.

Einer Freundin erzählte einmal ein TA, dass er mal vergessen hatte, den Gashahn abzustellen, das Gas aus Versehen selbst einatmete und das muss so schlimm gewesen sein, dass er Todesangst bekam und seitdem keine Gasnarkose mehr einsetzt.

Gasnarkose schaltet angeblich auch nicht den Schmerz aus, so dass immer vor der OP ein Schmerzmittel gegeben werden muss und je nach Art der OP schafft es ein Schmerzmittel nicht, die Schmerzen in der OP zu nehmen.

Die zweite Variante mit dem Kasten läuft so, dass das Tier in einen Glaskasten gesetzt wird, dort kommt dann das Gas rein, das Tier bekommt Panik und Todesangst und wenn es dann "narkotisiert" ist, wird scheinbar noch an dem Kasten gerüttelt, um zu schauen, ob es wirklich schläft.

So ähnlich hat es mir meine TÄ schon vor vielen Jahren erklärt, weswegen sie diese Art von Narkose immer ablehnte. Sie löste das immer so, dass sie das Tier erst per Injektion schlafen legte und zusätzlich Gas ensetzte, um nicht zuviel spritzen zu müssen.

Irgendwann ist sie dann umgestiegen, als die Triple Narkose angeboten wurde. Für mich die beste Art der Narkose für Nager und Kaninchen.
Es werden 3 Narkosemittel gespritzt, die wiederrum mit 3 Antagonisten vollständig und schnell antagonisiert werden können. Die Tiere sind ebenso schnell wach wie bei der Gasnarkose, erleiden aber den Stress nicht. Ein großer Pluspunkt dieser Narkose ist, dass sie sehr fein dosiert werden kann, liegt das Tier zu tief, kann etwas Narkosemittel zurückgenommen werden und es lässt sich auch schnell zurückholen, wenn der TA merkt, dass das Tier Probleme mit der Narkose bekommt.
Diese Narkose ist einiges teurer, aber wenn mal wirklich eine OP ansteht, würde ich -wenn möglich- immer diese Narkoseart wählen.

Ich habe mal die PDF-Datei rausgesucht, in der sie gut erklärt wird.
http://www.mueller-heinsberg.de/Narkose_Nager_PDF.pdf
_________________
Liebe Grüße
Miriam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 1
   Degupedia-Forum » Gesundheit » Gasnarkose vs. Injektion Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 11 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 11 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 200 Benutzern am 12.02.2016 03:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group