Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Luft schlucken

 
   Degupedia-Forum » Gesundheit » Luft schlucken Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Noraja
Freak


Anmeldungsdatum: 25.04.2010
Beiträge: 666
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 13.09.2013 22:46    Titel: Luft schlucken Antworten mit Zitat

edit davX: Die folgende Diskussion wurde abgetrennt vom Thema Gras sammeln

Miriam hat Folgendes geschrieben:

Angeblich soll es lt. einiger TÄ auch bei Atemproblemen zu Aufgasungen kommen, wenn die Tiere eine Maulatmung haben und dadurch "Luft schlucken".


Ich kenne die Geschichte andersherum. Nämlich, dass ein Teil der Gase, die im Verdauungstrakt entstehen, angeblich im Blut aufgenommen und über die Lunge ausgeschieden werden können.

Dass Tiere dadurch oder durch Luft Schlucken Aufgasungen bekommen, finde ich wenig wahrscheinlich. Ich vermute, dass kranke Tiere deutlich anfälliger sind, solche Störungen zu entwickeln und wenn sie wegen Atemnot kaum noch ausreichend fressen geschweige denn gründlich kauen können, dann sind Verdauungsprobleme zu erwarten.
_________________
www.kaninchen-info.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Miriam
Freak


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 370
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: 13.09.2013 23:26    Titel: Antworten mit Zitat

Noraja hat Folgendes geschrieben:
Miriam hat Folgendes geschrieben:

Angeblich soll es lt. einiger TÄ auch bei Atemproblemen zu Aufgasungen kommen, wenn die Tiere eine Maulatmung haben und dadurch "Luft schlucken".


Ich kenne die Geschichte andersherum. Nämlich, dass ein Teil der Gase, die im Verdauungstrakt entstehen, angeblich im Blut aufgenommen und über die Lunge ausgeschieden werden können.


Aha, das kannte ich noch nicht. Das würde eigentlich bedeuten, wenn die Atmungsprobleme nicht von einer gestörten Nasenatmung, sondern von einer Lungenfunktionsstörung herrühren, müsste es umgekehrt bedeuten, dass zwar das Blut überschüssige Luft aufnehmen kann, die Lunge den Abtransport jedoch nicht mehr schafft. Wobei Luft, die in der Blutbahn verbleibt, würde eigentlich eine Luftembolie verursachen, wenn es keine andere Möglichkeit des Abtransports gebe.

Zitat:


Dass Tiere dadurch oder durch Luft Schlucken Aufgasungen bekommen, finde ich wenig wahrscheinlich. Ich vermute, dass kranke Tiere deutlich anfälliger sind, solche Störungen zu entwickeln und wenn sie wegen Atemnot kaum noch ausreichend fressen geschweige denn gründlich kauen können, dann sind Verdauungsprobleme zu erwarten.


Ja, das wäre auch meine Theorie. Man müsste also (wenn möglich), die Atmungsprobleme möglichst soweit in den Griff bekommen, so dass die Tiere wieder selbstständig futtern und so lange die Verdauung im Auge behalten.
_________________
Liebe Grüße
Miriam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8574
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 14.09.2013 14:39    Titel: Re: Gras sammeln Antworten mit Zitat

Können wir das mit dem Luft schlucken vielleicht abtrennen?
Ich habe genau das gleiche auch schon gehört, dass durch Luft schlucken es zu Tympanien kommen soll, was mir ehrlich gesagt aber sehr unglaubwürdig vorkommt. Diese Spekulationen gehen zurück auf Foren, ggf. auch Tierärzte und dt. Tierarztliteratur (wobei letzteres ohne Gewähr auf Richtigkeit). Mit seriösen Quellen hat es nämlich nichts am Hut.

Meines Erachtens ist es wahrscheinlicher dass Darmprobleme zu Tympanien führen, gewisse Substanzen oder auch Mikroorganismen können die Darmtätigkeit lähmen was zu Koliken führen kann. Zumindest der Mensch kann durch gezielte Atemübungen dem teilweise entgegen steuern, indem er versucht die Muskeln entkrampfen und "dehnen". Das hilft zumindest bei durch Ernährung verursachte Probleme. Die Traditionelle Chinesische Medizin bietet übrigens im Allgemeinen interessante Ansätze was die Funktionsweise des Darmes angeht und wie das alles zusammenhängt, Ernährung, Gesundheit, Wohlbefinden etc.

@Lina
Weisst du vielleicht noch in welchem Zusammenhang oder wie du auf dieses Thema gestossen bist? Das Ganze klingt interessant, aber doch etwas vage.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Miriam
Freak


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 370
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: 15.09.2013 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, wir können das gerne abtrennen. Ich bin ja froh, dass Euch das Thema auch interessiert, dachte schon, dass ich vielleicht etwas zu kritisch bin. Embarassed
_________________
Liebe Grüße
Miriam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8574
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 15.09.2013 14:29    Titel: Re: Luft schlucken Antworten mit Zitat

Nö, du bist überhaupt nicht zu kritsch Wink. Unser Forum ist so und du hattest zum richtigen Zeitpunkt das Thema aufgegriffen, mir ging das nämlich auch schon durch den Kopf, war nur irgendwie nie so wichtig für mich, dass ich das mal angesprochen hätte.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Noraja
Freak


Anmeldungsdatum: 25.04.2010
Beiträge: 666
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 15.09.2013 16:01    Titel: Re: Gras sammeln Antworten mit Zitat

davX hat Folgendes geschrieben:

@Lina
Weisst du vielleicht noch in welchem Zusammenhang oder wie du auf dieses Thema gestossen bist? Das Ganze klingt interessant, aber doch etwas vage.

Das war Höhrensagen. Ersthaft nachgegangen bin ich der Aussage nicht. Ich weiss daher auch nicht, ob es stimmt.


In einer schnellen Google-Dursicht von eben, konnte ich gleichlautende Aussagen finden. Allerdings noch nicht in seriöser Literatur. Mal schauen, ob ich dort auch was finde.
symptomat.de hat Folgendes geschrieben:
Wie allgemein bekannt ist, entstehen bei jedem Verdauungsvorgang verschiedene Gase im Darm. Ein Großteil dieser Gase wird aber bereits über die Lungen und dem Blutkreislauf ausgeschieden. Blähungen sind somit Gasausscheidungen, die nicht über diesen Weg austreten, sondern durch einen Gasüberschuss

Quelle: http://symptomat.de/Bl%C3%A4hungen

edit: mir ist doch noch was eingefallen, dass die Annahme bestätigt.
Laktoseintoleranzen werden unter anderem über einen Wasserstoff-Atemtest festgestllt.
_________________
www.kaninchen-info.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 1
   Degupedia-Forum » Gesundheit » Luft schlucken Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 12 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 12 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 222 Benutzern am 09.11.2019 21:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group