Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
ein Kaninchenaussengehege entsteht
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
   Degupedia-Forum » Hasentiere (Lagomorpha) » ein Kaninchenaussengehege entsteht Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Noraja
Freak


Anmeldungsdatum: 25.04.2010
Beiträge: 665
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 07.01.2013 23:16    Titel: ein Kaninchenaussengehege entsteht Antworten mit Zitat

Huhu,

da ich umgezogen bin baue ich im Moment ein Aussengehege für meine drei Kaninchen.

Nachteil für die Kaninchen ist, dass sie im Gegensatz zur bisherigen Haltung weniger Platz haben, was jedoch zum Teil dadurch wieder etwas ausgeglichen wird, dass ihnen der Platz dafür Tag und Nacht zur Verfügung steht und nicht nur tagsüber.


Und die wesentlich langweiligere Struktur des Geheges (hier : langweiliger Rasen,
bisher: Hanglage mit erhöhtem Schattenplatz, gegrabenen Kaninchenhöhlen, Efeulaube, ...) wird sich durch eine entsprechende Einrichtung etwas ausgleichen lassen.


Ich bin gespannt, ob es möglich sein wird, den Untergrund irgendwie grün zu halten. Was bei 3 Kaninchen und nur 40 qm Fläche nicht besonders realistisch ist, aber auch nicht ganz hoffnungslos.

Wahrscheinlich werden sich auch in diesem Gehege mit der Zeit die Pflanzen verbreiten, die die Kaninchen nicht fressen, wodurch das gehege nur noch sehr eingeschränkt zum Grasen geeignet ist, aber wenigstens bleibt es dann grün. Laughing



Ausstecken (es sind 5 x 8 m)



Gras abtragen



Zeltrahmen aufstellen,
Füsse betonieren,
Maschendrahtzaum als Grabhindernis (eine Tiefgarage befindet sich unter dem Gehege, deren Drainage die Kaninchen möglichst nicht beschädigen können sollen)




Am Samstag wurden die Sockel für die Mittelsäulen betoniert (auf dem Foto mit Alufolie abgedeckt) und die meisten Grasziegel durften wieder zurück ans Licht



Liebe Grüsse Smile
Lina
_________________
www.kaninchen-info.de


Zuletzt bearbeitet von Noraja am 23.07.2013 00:01, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8548
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 09.01.2013 08:55    Titel: Re: ein Kaninchenaussengehege entsteht Antworten mit Zitat

Wow das sieht ja toll aus. Als ich die Fotos sah, hatte ich irgendwie den Eindruck vom Konzept her das schonmal irgendwo gesehen zu haben (also Partyzelt als Grundlage für Käfig). Vielleicht täusche ich mich da auch...

Sehe ich das richtig, ihr dichtet den Boden nicht komplett mit Gitter ab?
Und wie sieht es aus mit einem Zeitplan? Gibt es da irgend ein angepeiltes Datum oder Jahreszeit bis wann ihr damit fertig werden wollt?
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Noraja
Freak


Anmeldungsdatum: 25.04.2010
Beiträge: 665
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 10.01.2013 01:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

es könnte sein, dass du das Konzept in einer Privatnachricht von mir sahst.
Ich hatte es ja im November schonmal (kleiner) aufgebaut, ... und dir mal ein Bild gezeigt.

Da dann der Schnee kam, bevor es betoniert und seitlich stabilisiert war, wurde die Übung abgebrochen. Denn ohne Stützen, Beton Versteifungen, ... ist so ein Zelt nicht besonders schneetauglich
http://www.abload.de/img/img_0466qwp1m.jpg


Aber es gibt bestimmt auch andere Tierhalter, die das so machen. Bietet sich ja an, wenn man ein Gehege aus Metall will und man Schweissen/Nieten/... vermieden will.
Allerdings findet man im Internet ziemlich wenig dazu. Ich erinnere mich dran, dass ich lange googlen musste, als ich ein Bildchen suchte um das Bauamt um eine Voreinschätzung in Sachen Baubewilligung zu bitten.
Ich habe es jetzt auf die Schnelle auch nicht wiedergefunden.


Zeitplan gibt es keinen. Ist ja sehr wetterabhänig und auch abhänig davon, wann wir jeweils einen Termin finden um weiterbauen.
Sofern wir noch Helfer finden, wollen wir diesen Samstag jedoch die Mittelstützen einbauen, das Fundament für den Stall mauern und das Gitter überziehen.

Danach könnten irgendwann wenn ein Transporter verfügar ist und mein Vater Zeit hat, die Kaninchen und der Stall hierherziehen.
Die Inneneinrichtung werde ich am anfang ziemlich karg lassen und dann nach und nach Einrichtung dazubauen. Immer wieder mal ein neues Einrichtungselement ist für die Kaninchen ja auch spannender und für mich ist es auch angenehmer immer dann wieder baseln zu können, wenn ich Lust dazu habe.


Der Boden sollte schon ganz abgedichtet werden. Ich finde es schade, da ich die Kaninchen gerne graben lassen würde, aber eine undichte Garage will ich dann doch nicht riskieren. Zumal das Reparieren eines undichten Garagendach schnell mal eine fünfstellige Summe kosten würde.

Das Gitter, das dort hin soll, ist im Moment jedoch noch in Gebrauch als Kaninchenauslauf. Das wird - falls nötig - nach dem Umzug der Kaninchen eingegraben.


Liebe Grüsse
Lina
_________________
www.kaninchen-info.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8548
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 10.01.2013 09:42    Titel: Re: ein Kaninchenaussengehege entsteht Antworten mit Zitat

Ja genau, ich glaube das war dieses Foto, das ich im Kopf hatte. Sieht wirklich ähnlich aus.

Zitat:

Zumal das Reparieren eines undichten Garagendach schnell mal eine fünfstellige Summe kosten würde.

Also doch nicht so ländlich, wie die Fotos den Eindruck machen? Wink
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Noraja
Freak


Anmeldungsdatum: 25.04.2010
Beiträge: 665
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 10.01.2013 22:26    Titel: Re: ein Kaninchenaussengehege entsteht Antworten mit Zitat

davX hat Folgendes geschrieben:
Ja genau, ich glaube das war dieses Foto, das ich im Kopf hatte. Sieht wirklich ähnlich aus.

Zitat:

Zumal das Reparieren eines undichten Garagendach schnell mal eine fünfstellige Summe kosten würde.

Also doch nicht so ländlich, wie die Fotos den Eindruck machen? Wink

Es ist alles relativ.

Die Gemiende Wetzikon in der ich wohne, ist für meine Verhältnisse sehr gross mit ihren 23'000 Einwohnern. Aber da sind mein Freund und ich uns nicht einig, er kommt aus Zürich und muss immer schmunzeln, wenn ich erzähle, dass Wetzikon eine grosse Stadt sei Very Happy.

Allerdings wohnen wir etwas ausserhalb in einem kleinen Weiler mit ländlichem, klein-dörflichem Charakter. Auf den drei anderen Seiten des Hauses sind allerdings schon Nachbarn. Aber wenigstens auf "unserer" Seite des Hauses hat man Wiese und Bach.

Die Tiefgarage gehört zum Haus in dem wir wohnen. Welches ein richtig moderner Bau ist mit solarer Warmwasseraufbereitung, Wärmepumpe zum Heizen, ect.
In der Tiefgarage hat unser Vermieter, der selbstständig arbeitet, eine Holz- und Metallwerkstatt drin und Platz für das Auto der Frau, das Geschäftsauto, das (inexistente) Mieterauto und das Auto des Sohns.

Ich weiss nicht, ob es nun ländlich ist oder nicht. Das darfst gerne du selber beurteilen, falls du mal vorbei kommst.

Liebe Grüsse
Lina
_________________
www.kaninchen-info.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Andreas
Kaninchen würden Wiese kaufen


Anmeldungsdatum: 27.02.2009
Beiträge: 1235

BeitragVerfasst am: 10.01.2013 22:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Lina,

Kompliment - das sieht wirklich gut aus, was da entstehen wird.

freundliche Grüße,
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8548
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 10.01.2013 22:59    Titel: Re: ein Kaninchenaussengehege entsteht Antworten mit Zitat

Ist das eine Einladung? Ich komme gerne mal vorbei Smile.

Also 23000 Einwohner finde ich nicht gerade wenig. Ich glaube Baden liegt auch in dieser Grössenordnung, hat aber eine urbane Industrie (viele Inder und sonstige gut gebildete Ausländer) und ist weniger Vorort von Zürich (ok, böse Zungen behaupten das nichtsdestotrotz und ein Kern Wahrheit ist da ja schon dran *g*). Andererseits habe ich auch schon für 2 Monate mitten in Montpellier gelebt mit etwa 400'000 Einwohner ähnlich gross wie Zürich. Das Faszinierende an Städten ist halt ihre Kleinstruktur... ich war heute noch in Dietikon und da war mir genau dies auch wieder aufgefallen. Und da finde ich, macht dann die Grösse eher sekundär was aus, dass zum Beispiel mehr oder weniger in die Höhe gebaut wird und ob es ziemlich viele Leute hat an den belebten Orten oder so richtig viele Leute... im Vergleich zu Stille und Einsamkeit der Wildnis relativiert sich da der Unterschied würde ich meinen.
Wobei ich war kurz vor Weihnachten noch in Zürich, als mir all der Weihnachtsrummel zu viel war und fand Ruhe mitten in der Stadt! Ich ging einfach nach Zürich Stadelhofen und dann Richtung Botanischer Garten. Auf dem Weg dorthin gibt es auch einen Coop und Migros. Dort konnte ich dann in Ruhe noch das, was ich brauchte Einkaufen, während selbst in Baden die Geschäfter hoffnungslos überfüllt waren. Am Schlimmsten fand ich den Exlibirs, da waren etwa 30...50 Nasen drin und an der Kasse etwa eine Schlange von 10 Leuten oder so, normal hat es keine Schlange oder dann höchstens 2-3 wenn es hoch kommt. Man stand sich schon so auf den Füssen und immer kamen neue Leute rein, je später es wurde, desto schlimmer, ich suchte dann schnell das Weite... und eben Stadelhofen war eine gute Idee, gerade so etwas weg vom Schuss, da merkte man dann halt, dass die Gegend vielen Einkaufstouristen nicht so bekannt ist.

Zitat:

Die Tiefgarage gehört zum Haus in dem wir wohnen. Welches ein richtig moderner Bau ist mit solarer Warmwasseraufbereitung, Wärmepumpe zum Heizen, ect.
In der Tiefgarage hat unser Vermieter, der selbstständig arbeitet, eine Holz- und Metallwerkstatt drin und Platz für das Auto der Frau, das Geschäftsauto, das (inexistente) Mieterauto und das Auto des Sohns.

Ok, klingt doch etwas ländlicher als ich erst dachte... an die Garchinger Tiefgarage (Vorort von München) kommt das offensichtlich nicht heran. Letztere faszinierte mich wegen ihrer Dimmension, ein halber Ortsteil ist da offenbar unter einer riesigen Tiefgarage... ich hab noch nie was von vergleichbarer Grösse gesehen. OK vielleicht das Parkhaus vom Flughafen Zürich, aber das ist, wie so viele Parkhäuser in die Höhe gestapelt, das andere ist viel "Grundfläche" so quasi, die eben letztlich mehr beeindruckt Wink.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Noraja
Freak


Anmeldungsdatum: 25.04.2010
Beiträge: 665
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 11.01.2013 00:17    Titel: Re: ein Kaninchenaussengehege entsteht Antworten mit Zitat

Hallo

davX hat Folgendes geschrieben:
Ist das eine Einladung? Ich komme gerne mal vorbei Smile.

Eigentlich wollte ich mal abklären, wo man frische Okra bekommt und dich danach einladen, aber natürlich kannst du gerne auch sonst mal kommen.
(wahrscheinlich liessen sich trotzdem Okras organisieren, getrocknete Okra hätte ich nämlich im Schrank und meine Schwiegermutter weiss ein Geschäft, in dem es gefronene gibt).

Und falls du Lust auf draussen werkeln hast Very Happy Laughing: Wenn es diesen Samstag nicht zu kalt ist und sonst nichts dazwischen kommt, soll der Gehegebau weitergehen. Beim nächsten Schritt wären wir ganz froh um Helfer beim Gitter-aufs-Gehege-ziehen .


Liebe Grüsse
Lina
_________________
www.kaninchen-info.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8548
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 11.01.2013 09:58    Titel: Re: ein Kaninchenaussengehege entsteht Antworten mit Zitat

Bei Coop gibt es sie als Bestandteil von asiatischen DoIt Yourself Menüs.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Noraja
Freak


Anmeldungsdatum: 25.04.2010
Beiträge: 665
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 22.04.2013 01:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,


am Samstag ging es weiter. Es war Stall- und Kaninchen-Umzugstag.

Und wie das so ist, wenn ich Gehege baue, war am Morgen alles weiss verschneit. Der Schnee lag bis Abends... (die Fotos sind vom Sonntag).

Aber wir liessen und dann doch nicht ganz abhalten, und haben nebst dem Aufstellen des Stalls doch noch etwas weitergemacht.



Gehwegplatten und Backsteinmauer wurden als erstes gemacht (schon letzen Sonntag, musste ja trocknen)



Darauf kam der vorhandene Stall



Und weil sich meine lieben Helfer doch nicht ganz vom nasskalten Wetter abschrecken liessen, stehen nun auch schon Türgerüst, Mittelposten und 3 Gitterbahnen. Danach war uns so kalt, dass wir es sein liessen.

Die Kaninchen müssen wegen ihrer Entwurmung nämlich sowieso erstmal zwei Wochen im Haus leben (ich will versuchen, die Würmer nicht gleich im neuen Gehege anzusiedeln).


für die restlichen Tätigkeiten brauch ich nicht mehr so viele Helfer, das wird nun nach und nach gemacht, wenn das Wetter genug angenehm ist.


Liebe Grüsse
Lina
_________________
www.kaninchen-info.de


Zuletzt bearbeitet von Noraja am 22.04.2013 21:00, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Maravilla
Süchtig


Anmeldungsdatum: 01.08.2011
Beiträge: 91

BeitragVerfasst am: 22.04.2013 13:10    Titel: Re: ein Kaninchenaussengehege entsteht Antworten mit Zitat

Ich kann die letzten Fotos leider nicht sehen Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Una
Lästermaul


Anmeldungsdatum: 24.10.2011
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 22.04.2013 13:29    Titel: Re: ein Kaninchenaussengehege entsteht Antworten mit Zitat

Ich auch nicht.
_________________
LG Una
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
suntrek
Lästermaul


Anmeldungsdatum: 09.03.2013
Beiträge: 242
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 22.04.2013 13:40    Titel: Re: ein Kaninchenaussengehege entsteht Antworten mit Zitat

Ich auch nicht.
_________________
Mit freundlichen Grüßen Jasmin und ihr tierischer Anhang.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lola_keks
Nager-Erforscher


Anmeldungsdatum: 20.04.2013
Beiträge: 25
Wohnort: osnabrück

BeitragVerfasst am: 22.04.2013 18:21    Titel: Re: ein Kaninchenaussengehege entsteht Antworten mit Zitat

ich kann die fotos auch leider nicht sehen, dabei bin ich soo gespannt wies aussieht Smile
_________________
Liebe Grüße von Annabel mit den schweinchen

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miyavi
Lästermaul


Anmeldungsdatum: 14.04.2013
Beiträge: 139
Wohnort: Nähe Oldenburg (NDS)

BeitragVerfasst am: 22.04.2013 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Ich find die Idee mit diesem Gerüst klasse Zustimmen
Größe sowieso Smile

Wie kriegst du das Gitter denn fest?

Die Bilder sind leider nur sichtbar wenn man sie in einem neuen Tab öffnet, hier mal die Links:

http://postimg.org/image/jys6aq5w1/

http://postimg.org/image/nh46746s1/

http://postimg.org/image/s841p4zm9/
_________________
lg Denise

& die Gurkenfresser Miyavi+Jasura, die Wackelnasen Angie+Snow und Hamsterchen Diamond
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 2 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
   Degupedia-Forum » Hasentiere (Lagomorpha) » ein Kaninchenaussengehege entsteht Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 41 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 41 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 259 Benutzern am 31.07.2020 16:58.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group