Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Was Elefanten und Elche können....

 
   Degupedia-Forum » BBB: Beobachtungen, Blogs, Berichte » Was Elefanten und Elche können.... Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lia
Lästermaul


Anmeldungsdatum: 18.05.2007
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 05.07.2011 23:28    Titel: Was Elefanten und Elche können.... Antworten mit Zitat

heute hatte ich mal wieder eine Idee: Papier selber herstellen!

Ich wollte dazu Naturfasern verwenden, am Liebsten eine Mischung aus Blütenblättern und Pflanzenstängeln. Jedoch habe ich keine Ahnung wie ich da je Zellulose raus bekomme. Zudem wusste ich nicht wie lang die Fasern sein sollten, wie man sie reinigt usw.

Beim stöbern im Internet bin ich auf viele Anleitungen gestossen, die meisten hatten aber Altpapier als Grundlage. Das wollte ich nicht...

Irgendwo wurde erwähnt das aus Elefantendung Papier gemacht wird, leider fehlte eine Anleitung. Und schliesslich kam ich auf Elchmist. Der Erfinder meinte das er den Kot sammelt, aufweicht und dann Papier daraus macht, da Elchkot praktisch reine Zellulose ist. Ihr könnt euch nun vorstellen das das für andere Pflanzenfresser auch gilt und worauf es hinaus läuft. Zuerst fand ich es total abwegig. Aber gut, ein Versuch ist es wert...

Also habe ich heute Abend fleissig Meerschweinchenkot gesammelt.

Schritt 1
Meine Schwester hat mich beobachtet und mir erzählt das sie im Fernsehen gesehen hat das jemand Papier aus Ziegen und Kanninchenkot macht. Der wird zuerst in der Waschmachiene gewaschen, damit das Papier hell bleibt. Nun, meine Mutter würde davon kaum begeistert sein... Also hab ich von Hand gewaschen. Der Kot blieb auch nach vielen Waschgängen kompakt; das mit der Waschmaschiene bleibt im Hinterkopf.

Schritt 2
Zerkleinern wird idealerweise mit dem Pürierstab/Mixer gemacht. Ich hab die Kötel nur zerstampft und von Hand gerieben. Die Masse wurde nicht ganz so fein. Aber es hat tatsächlich sehr viele kleine Fasern im Kot, so wie auch im Wasser gelösstes Papier. Sollte funktionieren.

Schritt 3
Als Sieb ein Stück Mückennetz auf einen Rahmen spannen.
Die Masse in eine flache Schale geben, Wasser dazu geben. Gut von Hand durchrühren. Sieb schräg eintauchen und leicht hin und her schwenken. Das erste (und vorerst einzige) Blatt Papier raus holen. Ich hab es leider nicht geschafft noch ein zweites Blatt aus der Pappe zu machen.

Schritt 4
Brett nehmen, ein Filz darauf, und ein Tuch darüber (ich hatte nur Wollstoff, glaube Viskosetuch wäre besser). Sieb andrücken und sorgfältig ablösen (leider ist mein Blatt hier gerissen). Dann ein Handtuch darauf, ein Brett darüber legen und drauf stehen-> Wasser raus pressen

Schritt 5
Das Papier muss jetzt trocknen. Entweder Aufhängen (ging in meinem Fall nicht) oder Pressen.

Und da liegt nun das erste Blatt Meerschweinchenpapier... Bin echt gespannt ob das was wird, aber es sah schon ganz hübsch aus.
_________________
Wir sollten die Menschen nicht allzu sehr vermenschlichen- Altruismus existiert nicht.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8544
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 06.07.2011 00:15    Titel: Re: Was Elefanten und Elche können.... Antworten mit Zitat

Die Idee klingt interessant und kann es durchaus mit dem goldenen Poops aufhemen Laughing
Da soll einer sagen, dass Meerschweinchen keine Nutztiere seien Wink.

Gibt es irgendwann auch noch Fotos von dem entstandenen Produkt? *Bettelblick*
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
atropa belladonna
Freak


Anmeldungsdatum: 02.12.2008
Beiträge: 1252

BeitragVerfasst am: 06.07.2011 12:00    Titel: Antworten mit Zitat

Diese Idee ist ja wirklich klasse. Da sag ich aber auch: her mit den Fotos!
_________________
"Manche führen,
manche folgen
"

(Rammstein)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
conny2
Fellnase


Anmeldungsdatum: 04.07.2011
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 06.07.2011 14:32    Titel: Antworten mit Zitat

atropa belladonna hat Folgendes geschrieben:
Diese Idee ist ja wirklich klasse. Da sag ich aber auch: her mit den Fotos!


Da kann ich belladonna nur zustimmen..... fotoooooooooos Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 1
   Degupedia-Forum » BBB: Beobachtungen, Blogs, Berichte » Was Elefanten und Elche können.... Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 27 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 27 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 222 Benutzern am 09.11.2019 21:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group