Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
[EMPFEHLUNG] hochwertige Hirse aus deutschem Anbau

 
   Degupedia-Forum » Tauschbörse » [EMPFEHLUNG] hochwertige Hirse aus deutschem Anbau Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Vanessa87
Ökomöke


Anmeldungsdatum: 12.01.2008
Beiträge: 1482
Wohnort: D - Leverkusen

BeitragVerfasst am: 28.02.2010 17:54    Titel: [EMPFEHLUNG] hochwertige Hirse aus deutschem Anbau Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

habe gerade folgendes im Internet entdeckt:
http://www.kolbenhirse.de/

Finde die Seite nicht schlecht und würde gerne mal dort bestellen. Besonders toll finde ich den Umweltschutz: Denn die Hirse wird in Deutschland angebaut und es wird laut eigener Aussage auf Insektiziden verzichtet und stattdessen biologisch vorgegangen. Auch auf Träcker & Co. scheint wohl größtmöglich verzichtet zu werden:
Zitat:


Nachfolgend möchte ich Ihnen unseren Betrieb vorstellen.

Seit 1986 kultivieren wir Hirse (Kolbenhirse, Silberhirse, Nackthafer). Erst Ende der neunziger Jahre kamen noch Sorghum und Perlhirse dazu. Inzwischen wächst auf ca. 8 Hektar Vogelfutter...

Schon von Anfang an war uns klar, daß wir gegen Konkurrenz aus Asien nur durch Qualität bestehen können. Nicht nur die äußere Qualität der Hirse (Größe, Farbe, Geruch), sondern auch die innere Qualität - gesunde ausgereifte Körner sind uns wichtig.

Gegen Schädlinge setzen wir Nützlinge wie z.B. Florfliegen und Marienkäfer ein und verzichten auf Insektizide. Die Unkräuter (Beikraut) werden bei uns mit der Hacke beseitigt.

Geerntet wird die Kolbenhirse ausschließlich von Hand. Daher auch der höhere Preis für Kolbenhirse. Die Trocknung der Hirse erfolgt mit Warmluft, wobei stets darauf geachtet wird, daß die Temparatur nicht zu hoch ist, um die Keimfähigkeit der Ware zu erhalten.

Sie finden unseren Betrieb im Süden Deutschlands, in Baden-Württemberg. Genauer gesagt in Pleidelsheim, einer 6000 Seelen Gemeinde an den Ufern des Neckar - umrahmt von den Weinbergen der Nachbargemeinden. Stuttgart mit dem einzigen zoologischen und botanischen Garten in Deutschland ist ca. 25 Km entfernt. In der näheren Umgebung befinden sich die Barockschlösser von Ludwigsburg und das Schiller Nationalmuseum in Marbach am Neckar.


"Doof" ist halt für so Leute wie mich, dass man mindestens 3 kg bestellen muss. Ich werde dort mal anrufen die Tage und fragen ob diese 3-4kg auch aus verschiedenen Hirsearten bestehen dürfen Smile[/code]
_________________
Ein Hund braucht sein Hundeleben.
Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit, sie zu bekommen!
Robert Lembke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 1
   Degupedia-Forum » Tauschbörse » [EMPFEHLUNG] hochwertige Hirse aus deutschem Anbau Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 35 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 35 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 200 Benutzern am 12.02.2016 03:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group