Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Die Suche hat 40 Ergebnisse ergeben.
Degupedia-Forum
Autor Nachricht
  Thema: Stachelmaeuse - Vielfalt und Wandel
Stefan

Antworten: 2
Aufrufe: 1803

BeitragForum: Mäuseverwandte (Myomorpha)   Verfasst am: 07.05.2018 12:54   Titel: Re: Stachelmaeuse - Vielfalt und Wandel
danke für die korrekturen
  Thema: Stachelmaeuse - Vielfalt und Wandel
Stefan

Antworten: 2
Aufrufe: 1803

BeitragForum: Mäuseverwandte (Myomorpha)   Verfasst am: 30.04.2018 11:26   Titel: Stachelmaeuse - Vielfalt und Wandel
"Seit Jahrzehnten sind Stachelmäuse (Acomys) sowohl in Zoologischen Einrichtungen als auch in der privaten Terrarienhaltung bekannt. Ebenso ist die Forschung relativ interessiert an den außergewö ...
  Thema: Tumore - eure Ansichten?
Stefan

Antworten: 9
Aufrufe: 4434

BeitragForum: Kultur: Mensch, Tier, Natur   Verfasst am: 29.09.2017 13:58   Titel: Re: Tumore - eure Ansichten?
Dass dir meine Einwände nicht gefallen, kann ich nicht ändern. Aber ein Argument ist das nicht.

Persönliche Erfahrungen über wissenschaftlich fundierte Studien zu stellen, widerstrebt mir und ich h ...
  Thema: Tumore - eure Ansichten?
Stefan

Antworten: 9
Aufrufe: 4434

BeitragForum: Kultur: Mensch, Tier, Natur   Verfasst am: 20.09.2017 12:30   Titel: Re: Tumore - eure Ansichten?

Das Ding mit dem Futter ist nun, daß Wildkost nicht Tumore verhindert, sondern Fertigfutter Tumore fördert ... heißt also, daß einige Fertigfutterratten schon vor dem 2. Lebensjahr Tumore entwickeln ...
  Thema: Balkonhaltung und VG
Stefan

Antworten: 46
Aufrufe: 35775

BeitragForum: Hasentiere (Lagomorpha)   Verfasst am: 12.09.2017 10:56   Titel: Balkonhaltung und VG
Fühl dich gedrückt ...

Ich hoffe, du bist mir nicht sauer, daß ich dich in einem so unwichtigen Punkt verbesser, aber Holly ist siamfarben, kein Albino - sie hat dunkle Ohren, dunkles Näschen, dun ...
  Thema: Artgesellschaft Kaktusmaus und Zwergmaus
Stefan

Antworten: 7
Aufrufe: 5758

BeitragForum: Mäuseverwandte (Myomorpha)   Verfasst am: 03.08.2017 10:39   Titel: Re: Artgesellschaft Kaktusmaus und Zwergmaus
Danke!
Die Zwergmäuse ziehen sehr gut nach. Die Kaktusmäuse machen immernoch keine Anstalten.
Zwischenzeitlich habe ich noch mal kritisch geschaut, ob es nicht am Ende zwei Männchen sind. Aber nein: ...
  Thema: Artgesellschaft Kaktusmaus und Zwergmaus
Stefan

Antworten: 7
Aufrufe: 5758

BeitragForum: Mäuseverwandte (Myomorpha)   Verfasst am: 22.05.2017 10:43   Titel: Re: Artgesellschaft Kaktusmaus und Zwergmaus
Die Tiere sind sehr entspannt miteinander.
Man weiß, dass die Fortpflanzung eher im Frühjahr startet und im Herbst/Winter ohne künstliche Beleuchtung kein Nachwuchs zu erwarten ist. Ich habe das Paa ...
  Thema: Artgesellschaft Kaktusmaus und Zwergmaus
Stefan

Antworten: 7
Aufrufe: 5758

BeitragForum: Mäuseverwandte (Myomorpha)   Verfasst am: 15.05.2017 12:48   Titel: Re: Artgesellschaft Kaktusmaus und Zwergmaus
Hi. Danke für deine Antwort.

Wir wissen von Zwergmäusen, dass sie sowohl in Feuchtwiesen und Schilf als auch in relativ trockenen Haferfeldern gut zurecht kommen und diese Lebensräume in Mitteleur ...
  Thema: Artgesellschaft Kaktusmaus und Zwergmaus
Stefan

Antworten: 7
Aufrufe: 5758

BeitragForum: Mäuseverwandte (Myomorpha)   Verfasst am: 05.05.2017 10:29   Titel: Artgesellschaft Kaktusmaus und Zwergmaus
Ich halte seit einem Vierteljahr Kaktusmäuse mit Zwergmäusen zusammen.
Es läuft bisher ganz gut und ich habe einen Artikel dazu veröffentlicht:

https://ratfrett.jimdo.com/2017/05/04/artgesellschaf ...
  Thema: VZM: Trenngittermethode zur Vergesellschaftung?
Stefan

Antworten: 2
Aufrufe: 2617

BeitragForum: Mäuseverwandte (Myomorpha)   Verfasst am: 19.01.2017 11:04   Titel: Re: VZM: Trenngittermethode zur Vergesellschaftung?
Wichtig ist, dass die Tiere sich beim Kennenlernen sicher fühlen.
Ein Trenngitter bietet eine gute Möglichkeit, ebenso eine Zusammenführung auf großem, für beide Parteien unbekanntem Areal. Eine scho ...
  Thema: "low carb" für Campbell - Sinn oder Unsinn?
Stefan

Antworten: 11
Aufrufe: 7244

BeitragForum: Tierernährung und Pflanzen   Verfasst am: 02.01.2017 13:26   Titel: Re: "low carb" für Campbell - Sinn oder Unsinn?
danke! Very Happy
  Thema: "low carb" für Campbell - Sinn oder Unsinn?
Stefan

Antworten: 11
Aufrufe: 7244

BeitragForum: Tierernährung und Pflanzen   Verfasst am: 23.12.2016 11:45   Titel: "low carb" für Campbell - Sinn oder Unsinn?
Die Beschreibung dieses Futters ist kurz gesagt einfach erschreckend.

Die aneinandergereihten Behauptungen widersprechen belegten Fakten.
Mit dem Argument der Pestizitbelastung Tieren Frischfutter ...
  Thema: Wilde Cururos sind "streng tagaktiv"
Stefan

Antworten: 7
Aufrufe: 6474

BeitragForum: Stachelschweinverwandte (Hystricognatha)   Verfasst am: 16.05.2015 20:00   Titel: Re: Wilde Cururos sind "streng tagaktiv"
Update: in meiner zweiten Gruppe habe ich nun zwei Würfe hintereinander....
  Thema: Wilde Cururos sind "streng tagaktiv"
Stefan

Antworten: 7
Aufrufe: 6474

BeitragForum: Stachelschweinverwandte (Hystricognatha)   Verfasst am: 07.05.2015 09:46   Titel: Re: Wilde Cururos sind "streng tagaktiv"
Wenn die Leute dran bleiben mit der Nachzucht, dann wird sich der Bestand hoffentlich stabilisieren. Ich gebe mittlerweile nur noch an Leute ab, die ernsthaft vorhaben weiterzuzüchten. Ich kann übrige ...
  Thema: Wilde Cururos sind "streng tagaktiv"
Stefan

Antworten: 7
Aufrufe: 6474

BeitragForum: Stachelschweinverwandte (Hystricognatha)   Verfasst am: 06.05.2015 10:15   Titel: Re: Wilde Cururos sind "streng tagaktiv"
"Zahm" ist vielleicht ein bisschen zu viel gesagt. Aber die weniger scheue Gruppe war jahrelang im Wohnzimmer neben dem Sofa untergebracht, während die anderen Tiere im Tierzimmer lebten. Da ...
 
Seite 1 von 3 Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu:  


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group