Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Die Suche hat 23 Ergebnisse ergeben.
Degupedia-Forum
Autor Nachricht
  Thema: Backenzahnziehen beim Chinchilla - wer hat Erfahrungen?
Chinchilla-Scientia

Antworten: 3
Aufrufe: 5069

BeitragForum: Gesundheit   Verfasst am: 26.09.2018 17:22   Titel: Re: Backenzahnziehen beim Chinchilla - wer hat Erfahrungen?
Stellst du die Bilder bitte hier ein inklusive dem Befundbericht? Ich kann dir versichern, dass die meisten Tierärzte keine Röntgenbilder lesen können und falsche Diagnosen stellen. Dass dein Arzt sel ...
  Thema: Wildes Chile: Bilder der Flora und Fauna
Chinchilla-Scientia

Antworten: 7
Aufrufe: 6902

BeitragForum: Stachelschweinverwandte (Hystricognatha)   Verfasst am: 21.04.2016 12:00   Titel: Re: Wildes Chile: Bilder der Flora und Fauna
Hi David,

die Pflanzen-, Degu- und Chinchillabilder sind direkt aus dem Reservat. Aber in La Reserva leben keine Viscachas, diese sind also nicht von dort.

Das hier wurde am 31. März 2016 gemach ...
  Thema: Wildes Chile: Bilder der Flora und Fauna
Chinchilla-Scientia

Antworten: 7
Aufrufe: 6902

BeitragForum: Stachelschweinverwandte (Hystricognatha)   Verfasst am: 18.04.2016 23:19   Titel: Wildes Chile: Bilder der Flora und Fauna
Hallo!

Eine Bekannte war bereits mehrfach in Chile, auch im Reservat und hat mir einige tolle Bilder zur Verfügung gestellt, die euch hier nicht vorenthalten möchte. Smile

Zu sehen sind wilde Degus ...
  Thema: Kiwilaub: Eignung als Tierfutter
Chinchilla-Scientia

Antworten: 8
Aufrufe: 10739

BeitragForum: Tierernährung und Pflanzen   Verfasst am: 18.03.2016 22:17   Titel: Re: Kiwilaub: Eignung als Tierfutter
Hallo,

habe eben erstaunlicherweise festgestellt, dass HiO Kiwilaub sogar verkauft hat: http://www.hasenhaus-im-odenwald.de/shop/product_info.php?info=p43700673_kiwiblaetter-50-g.html Unter dem Lin ...
  Thema: Wassermelone und andere Melonen
Chinchilla-Scientia

Antworten: 4
Aufrufe: 6595

BeitragForum: Tierernährung und Pflanzen   Verfasst am: 03.09.2015 14:34   Titel: Re: Wassermelone und andere Melonen
Hier gibt es Melonen nur zum Fressen für die Chinchillas, wenn ich mir welche hole, sprich ich kaufe keine extra für sie, da sie dafür einfach nicht beliebt genug sind.

Zucchini wird von allen komp ...
  Thema: Aprikosenbaum
Chinchilla-Scientia

Antworten: 11
Aufrufe: 9758

BeitragForum: Tierernährung und Pflanzen   Verfasst am: 03.09.2015 14:28   Titel: Re: Aprikosenbaum
Hi David,

meine Chinchillas fressen gerne die Rinde und Blätter bzw. Zweige des Aprikosenbaumes. Die Früchte mögen nur gewisse Feinschmäckerchins, die generell gerne "exotischere" Früchte ...
  Thema: Gefährlichkeit von Chinchillasand
Chinchilla-Scientia

Antworten: 7
Aufrufe: 10120

BeitragForum: Bibliothek des Wissens   Verfasst am: 14.08.2015 15:52   Titel: Re: Gefährlichkeit von Chinchillasand
Hi,

gibts hierzu neue Quellen, Erkenntnisse etc.?
  Thema: Geranie und Tomatenlaub - wie giftig für Kaninchen?
Chinchilla-Scientia

Antworten: 4
Aufrufe: 6814

BeitragForum: Tierernährung und Pflanzen   Verfasst am: 30.06.2015 16:32   Titel: Geranie und Tomatenlaub - wie giftig für Kaninchen?
Geranien sind gute Futterpflanzen und nicht bedenklich. Tomatengrün ist in größerer Menge unbekömmlich. Wenn dein Kaninchen insgesamt vernünftig ernährt wird und dauerhaft Zugang zu einer ausreichend ...
  Thema: Bauchschmerzen/Gebärmutter
Chinchilla-Scientia

Antworten: 3
Aufrufe: 4857

BeitragForum: Gesundheit   Verfasst am: 18.06.2015 21:10   Titel: Re: Bauchschmerzen/Gebärmutter
Hi,

für mich hört es sich auf den ersten Blick schon so an, als ob da Hormonell was nicht in Ordnung wäre ausgehend von der Gebärmutter. Nicht dass sie was an der Gebärmutter hat, was aufgrund der ...
  Thema: Welche "Gift"Kräuter für Kaninchen?
Chinchilla-Scientia

Antworten: 18
Aufrufe: 20220

BeitragForum: Tierernährung und Pflanzen   Verfasst am: 14.06.2015 16:02   Titel: Re: Welche "Gift"Kräuter für Kaninchen?


Im Grunde genommen gibt es nur 10 einheimische Wildpflanzen, die für Kaninchen wirklich tödlich giftig sind: Eisenhut, Eibe, Fingerhut, gefleckter Schierling und Wasserschierling, schwarzer und b ...
  Thema: Mohn
Chinchilla-Scientia

Antworten: 8
Aufrufe: 9145

BeitragForum: Tierernährung und Pflanzen   Verfasst am: 04.06.2015 13:38   Titel: Re: Mohn
Hi,

Klatschmohn (Papaver rhoeas) wird bei vielen Chinchillahaltern bereits seit Jahren erfolgreich verfüttert. Seine Blüte wird sogar in Onlineshops als Futterpflanze verkauft, so z.B. bei Mixerama ...
  Thema: zahnkranke Nager/Kaninchen - wann erlösen?
Chinchilla-Scientia

Antworten: 14
Aufrufe: 13582

BeitragForum: Gesundheit   Verfasst am: 02.06.2015 23:04   Titel: zahnkranke Nager/Kaninchen - wann erlösen?
Update Smile

Hier gibt es gute Nachrichten. Nachdem die Ärztin und ich schon über das Einschläfern gesprochen haben (ich setzte mir als "Ziel" unter 500g, dann hätte ich ihn gehen lassen und ...
  Thema: Aggressive Pollen belästigen auch Nichtallergiker
Chinchilla-Scientia

Antworten: 7
Aufrufe: 8098

BeitragForum: Kultur: Mensch, Tier, Natur   Verfasst am: 02.06.2015 22:47   Titel: Re: Aggressive Pollen belästigen auch Nichtallergiker
Ich meinerseits leide dieses Jahr besonders stark an meiner Allergie und habe Tage, an denen ich kaum mehr atmen oder unter Leute gehen möchte, da ich ganz schrecklich aussehe und mich fühle (rotes, g ...
  Thema: Robinie (Robinia pseudoacacia) als Futterpflanze
Chinchilla-Scientia

Antworten: 18
Aufrufe: 17204

BeitragForum: Tierernährung und Pflanzen   Verfasst am: 18.05.2015 21:15   Titel: Robinie (Robinia pseudoacacia) als Futterpflanze
Hier ein paar Studien zur Robinie. Eine kurze Inhaltswiedergabe hole ich gerne noch nach, falls mir niemand zuvor kommt Wink

Singh P; Chaudhary LC; Verma AK; Pathak NN: Nutritive Value of Robinia (Ro ...
  Thema: Robinie (Robinia pseudoacacia) als Futterpflanze
Chinchilla-Scientia

Antworten: 18
Aufrufe: 17204

BeitragForum: Tierernährung und Pflanzen   Verfasst am: 16.05.2015 20:17   Titel: Re: Robinie (Robinia pseudoacacia) als Futterpflanze
Mir ist bisher keine Quelle bekannt, in der die Giftigkeit für Nager und Kaninchen bestätigt worden wäre. Daher stellte sich für mich die Frage, warum ich sie nicht verfüttern soll.
 
Seite 1 von 2 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu:  


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group