Revista Chilena de Historia Natural

aus Degupedia, der freien Wissensdatenbank

Revista Chilena de Historia Natural oder kurz RCHN ist eine chilenische, wissenschaftliche Fachzeitschrift, welche 4 Mal pro Jahr erscheint und Artikel über die Natur und Tiere (Naturgeschichte) von Chile veröffentlicht. Die Zeitschrift wurde 1897 von Professor Carlos E. Porter gegründet.

Die Zeitschrift hat in der Vergangenheit wichtige Artikel über südamerikanische Kleinsäuger wie Chinchillas, Cururos,Degus oder Wildmeerschweinchen veröffentlich und hat daher auch für die Kleinsäuger-Halter eine gewisse Bedeutung. Jüngere Ausgaben der Zeitschrift ab dem Jahr 2000 sind online über Scielo.cl frei verfügbar als HTML oder einige Artikel auch alternativ als PDF. Ältere Ausgaben der Zeitschrift ab dem Jahr 1900 sind seit einiger Zeit als PDF ebenfalls verfügbar (siehe Links unten). Es gibt jedoch Lücken bei den Ausgaben, die vor 1983 erschienen sind.

Seit 2014 erscheint die Zeitschrift als Open Access Zeitschrift bei Springer Science.[1] (http://www.degupedia.de/forum/viewtopic.php?t=3170)

Lücken und fehlende Ausgaben

Band 18 (1914, fehlt), Band 16 (1912, Link zu PDF zeigt ins Leere), Band 10-13 (1906-1909), Band 1-3 (1897-1899).

Links und weitere Infos

Infos bei Scielo.cl

Offizielles Archiv

Infos bei Springer und Biomedcentral

Degupedia.de Logo
'Persönliche Werkzeuge
Länge: cm
Breite: cm
Höhe:  cm
 
Mediawiki Creative Commons Opera Firefox