Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Umzug mit Wellensittichen?

 
   Degupedia-Forum » Allgemeinwissen » Umzug mit Wellensittichen? Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
taubsi
Fellnase


Anmeldungsdatum: 15.08.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 11:07    Titel: Umzug mit Wellensittichen? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich werde bald umziehen und weiß nicht, wie ich das ganze mit meinen zwei Vögeln bewältigen soll. Ich habe nämlich kein Auto und kenne niemanden, der eins hat. Deswegen habe ich auch ein Umzugsunternehmen angeheuert. Das Problem ist jetzt, dass ich nicht genau weiß, wie Marlo und Brando das ganze heil überstehen sollen hinten im Umzugslaster... Ich selber werde zu meiner neuen Wohnung mit der Bahn fahren (Ich ziehe von Berlin weiter außerhalb Potsdams wegen einer neuen Stelle). Dabei kann ich jawohl schlecht die Vögel mit in die RE nehmen. Noch habe ich auch kein Unternehmen dafür eingestellt oder kontaktiert und wollte mich erstmal umhören, ob ihr hier vielleicht schon mal Erfahrung mit so etwas gesammelt habt. Ich habe mir zwar schon einpaar Umzügler mit umzugberlin herausgesucht, aber wie sicher kann ich sein, dass die sicher mit meinen kleinen Babys umgehen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Murx Pickwick
Quoten-Kobold


Anmeldungsdatum: 23.07.2005
Beiträge: 4541
Wohnort: Runkel

BeitragVerfasst am: 18.08.2017 12:17    Titel: Re: Umzug mit Wellensittichen? Antworten mit Zitat

Bevor ich einem Umzugsunternehmen meine Lieblinge anvertraue, verpack ich sie lieber in ne geeignete Transportkiste und fahre sie mit den Öffentlichen auf meinem Schoß ... Postdam ist ja an das öffentliche Bahn- und Busnetz voll angeschlossen und den Vögeln ist es egal, ob sie im Auto, im Umzugswagen oder bei dir auf dem Schoß in der U-Bahn, Tram oder Bus durch die Gegend geschüttelt werden, unangenehm ists auf jeden Fall für sie ...

Wichtig ist bei den Beiden, daß du sie abgedunkelt transportierst ... sie brechen dann weniger schnell in Panik aus.

Wichtig auch, daß du an einem Tag die Wellensittiche umziehst, wo es weder zu warm, noch zu kalt ist - such dir in den Öffentlichen einen Platz, der möglichst zugfrei ist.

Da nicht immer mit gerechnet werden kann, daß die Öffentlichen leer sind (in Berlin ist fast immer das genaue Gegenteil der Fall), sollte es keine Pappschachtel sein, sondern eine feste Transportbox, die nicht zusammengedrückt werden kann. Sie sollte sich leicht transportieren lassen, entweder mit zwei Griffen an den Seiten oder einem Griff oben. Abdunkeln kann man notfalls mit nem Handtuch - aber was auf jeden Fall vorhanden sein muß, sind genügend große Luftlöcher oder noch besser, ein Drahtgitter, durch das genügend Luft kommt. Vögel verbrauchen im Gegensatz zu Säugetieren deutlich mehr Sauerstoff ...

Wenn du es dir leisten kannst, ist eine Taxifahrt auf jeden Fall den Öffentlichen zu bevorzugen ... das sind fast immer klimatisierte Wägen, wo du die Wellensittichbox neben dich auf den Sitz stellen kannst.

Ich weiß nicht, wie ängstlich deine beiden Schätze reagieren - kann mich aber noch an den Umzug mit meinen Prachtfinken gut erinnern. Nachdem sie endlich in der neuen Wohnung waren, hatte ich sie erst ne Weile stehenlassen - hätte ich sie gleich in ihren Käfig entlassen, wären sie in Panik gegen die Gitter geflogen und hätten sich eventuell verletzt. So brauchte ich nach ner Stunde Ruhe nur noch das Türchen vom Käfig öffnen, Transportbox mit geöffneter Tür dranhalten und die Vögelchen sind von allein in ihren Käfig gehüpft, weil sie sich in dieser Stunde genügend beruhigt hatten.
_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

Ich habe es endlich amtlich (Mitgliedsausweis der Piratenpartei):
"Der Besitzer dieses Dokumentes ist berechtigt, sich seines Verstandes zu bedienen, Informationen zu produzieren, replizieren und konsumieren, sich frei und ohne Kontrolle zu entfalten in Privatsphäre und Öffentlichkeit.

Behinderung dieser Rechte wird geahndet durch die Piratenpartei Deutschland"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 1
   Degupedia-Forum » Allgemeinwissen » Umzug mit Wellensittichen? Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 16 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 16 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 200 Benutzern am 12.02.2016 03:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group