Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Kalte Füsse - nur bei Degus?

 
   Degupedia-Forum » Stachelschweinverwandte (Hystricognatha) » Kalte Füsse - nur bei Degus? Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8504
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 04.02.2014 00:16    Titel: Kalte Füsse - nur bei Degus? Antworten mit Zitat

Huhu,

es ist eigentlich ein scheinbar unbedeutendes Detail, so nahm ich es zumindest all die Jahre meiner Deguhaltung wahr: kalte Füsse.

Wieso komme ich auf das Thema? Es war vor einigen Tagen Thema im Deguforum:
http://degus-online.de/phpbb/viewtopic.php?f=3&t=41433

Lohnt sich das Thema? Ich denke, es wäre vielleicht interessant, hier einen genaueren Blick darauf zu werfen. Ich habe zuvor gerade bei den Meerschweinchen geschaut, die Füsse sind warm, was allerdings bei etwa 20 Grad Raumtemperatur nicht erstaunen dürfte. Wie sieht es wohl aus bei Aussenhaltung, wenn die Tiere draussen sind, wie in ihrer Schutzhütte (bei isolierender Streu auf dem Boden)?

Bei den Degus hatte ich viel Stein und Fliese im Käfig, bei kühlen bis normalen Zimmertemperaturen dürften diese entsprechend kühl gewesen sein. Stein ist bekanntlich ein guter Wärmeleiter und dementsprechend fühlen sich Steine selbst bei 20 Lufttemperatur (und somit Steintemperatur) deutlich kühler an, als zum Beispiel isolierende Einstreu, Zeitung usw.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
atropa belladonna
Freak


Anmeldungsdatum: 02.12.2008
Beiträge: 1245
Wohnort: rural backwater

BeitragVerfasst am: 04.02.2014 12:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ja Du hast recht. Mit Degus assoziiere ich auch Frostlatschen. Es ist sehr selten, dass die mal warme Füße haben. Da müssen sie schon direkt aus dem Nest kommen. Ansonsten sind die Füße - scheinbar unabhängig vom Untergrund - kalt. Ob sich Socken lohnen würden? Very Happy

Ich hab übrigens auch oft kalte Füße. Ist also ein echtes Degu- und Frauenthema *g
_________________
"Manche führen,
manche folgen
"

(Rammstein)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 1
   Degupedia-Forum » Stachelschweinverwandte (Hystricognatha) » Kalte Füsse - nur bei Degus? Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 18 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 18 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 200 Benutzern am 12.02.2016 03:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group