Degupedia-Forum  FAQFAQ   NetiquetteNetiquette   SuchenSuchen   Degupedia WikiLetzte Themen 
 MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Zimmerfutterpflanzen tauschen (CH, Süddeutschland)

 
   Degupedia-Forum » Tierernährung und Pflanzen » Zimmerfutterpflanzen tauschen (CH, Süddeutschland) Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8408
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 27.03.2012 01:03    Titel: Zimmerfutterpflanzen tauschen (CH, Süddeutschland) Antworten mit Zitat

Huhu,

da ich vor einiger Zeit damit anfing im kleinen Rahmen mit anderen Tierhalter Zimmerfutterpflanzen zu tauschen kam mir die Idee, die Frage hier mal zu stellen.

Wäre das Interesse an sowas vorhanden? Der Tausch muss nicht zwangsläufig auf Gegenseitigkeit beruhen, sprich man tauscht sich ja ohnehin etwas aus bei sowas, ganz ohne Gegenseitigkeit läuft das nie ab, muss aber nicht immer von materieller Art sein Wink.

Die Idee/der Zweck dahinter ist sehr simpel, gute Futterpflanzen unter die Leute zu bringen, sich auszutauschen über die Futterpflanzen, Erfahrungen damit zu sammeln und nicht zuletzt einfach auch ein bisschen Pflege der persönlichen Kontakte.

Bisher getauschte Pflanzen, damit ihr euch ein bisschen ein Bild machen könnt:
- Kalisie (zur Zeit vor allem Callisia repens)
- div. Tradeskantien
- Rotblatt (ist zwar auch eine Tradeskantie, aber da sehr beliebt unter den Chinchillahalter eine extra Nennung wert)
- Grünlilien
- ein paar chilenische Pflanzen (wobei viele von ihnen zu kostbar sind zum Verfüttern, da sie langsam wachsen)

Potenzielle Anwärter wären zudem Muehlenbeckia complexa, Bananen (Musa spp. und Ensete spp.), weitere Kalisisien- und Tradeskantienarten, Zyperngras, ev. auch Sukkulenten, Akaziengewächse (echte Akazien), diverse exotische Nutzpflanzen, auch Gartenpflanzen oder Samen wären interessante Tauschobjekte.

Mich würde vor allem das generelle Interesse an diesen Themen interessieren. Bei konkretem Interesse könnte ich diverse Tradeskantien und Grünlilien anbieten.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Vanessa87
Ökomöke


Anmeldungsdatum: 12.01.2008
Beiträge: 1482
Wohnort: D - Leverkusen

BeitragVerfasst am: 27.03.2012 19:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ich find das ne super Idee! Habe gestern erst mit einem Mitglied des Forums hier Gartenpflanzensaatgut getauscht und habe ja selbst immer einiges abzugeben oder suche auch schon mal hin und wieder.

Eine echte (ne richtig grüne) Grünlilie such ich auch noch! Smile
_________________
Ein Hund braucht sein Hundeleben.
Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit, sie zu bekommen!
Robert Lembke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8408
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 27.03.2012 20:05    Titel: Re: Zimmerfutterpflanzen tauschen (CH, Süddeutschland) Antworten mit Zitat

Meinst du ich könnte dir eine schicken oder überlebt sie das nicht?
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Vanessa87
Ökomöke


Anmeldungsdatum: 12.01.2008
Beiträge: 1482
Wohnort: D - Leverkusen

BeitragVerfasst am: 28.03.2012 12:07    Titel: Antworten mit Zitat

Doch die stecken das sehr gut weg wenn sie etwas in Zellstoff eingewickelt sind - habe mir schon mal Stecklinge schicken lassen, das klappt super. Aber jetzt grad hab ich noch keinen Bedarf, in ein paar Wochen schreib ich dich aber mal an! Smile
_________________
Ein Hund braucht sein Hundeleben.
Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit, sie zu bekommen!
Robert Lembke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Noraja
Freak


Anmeldungsdatum: 25.04.2010
Beiträge: 665
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 28.03.2012 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

finde ich eine Interessante Sache.
Zu Schade, dass es mir momentan an den Möglichkeiten fehlt, Pflänzchen zu hegen.
(ich hab am Studienort keine geeigneten Platz für Pflanzen und bei den Eltern bin ich halt nur am Wochenende).

Ab Sommer wäre ich dabei.

Und jetzt im Moment habe ich Topinamburknollen und -knöllchen einer spätblühenden Sorte anzubieten zu verschenken, falls jemand will. Sie werden aber leider langsam schrumpelig.

Liebe Grüsse Smile
Lina
_________________
www.kaninchen-info.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8408
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 28.03.2012 21:49    Titel: Re: Zimmerfutterpflanzen tauschen (CH, Süddeutschland) Antworten mit Zitat

Ja tu das. Nur ich werde im April dann noch für ein paar Wochen weg sein, also nicht wundern, sollte ich nicht antworten.

@Lina
Nicht mal ein kleines bisschen Platz, gar nichts? Ich habe sogar bei uns im Geschäft Pflanzen... und jaa, auch eine Tradeskantie Laughing.

Zitat:

Ab Sommer wäre ich dabei.

Schön, das klingt doch super Smile.

Apropos auch wenn es etwas Offtopic ist, Bodenseetreffen im Spätsommer? Für all diejenigen, die aus dem Süddeutschen Raum bzw. Schweiz kommen (für die anderen ist es wohl zu weit, ich weiss). Auch wenn das (zumindest für mich) noch weit entfernt ist, wollte ich es mal kurz erwähnt haben. Bei der Gelegenheit könnte ggf. auch das eine oder andere Grün getauscht werden, womit wir dann wieder beim Thema wären Wink.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Noraja
Freak


Anmeldungsdatum: 25.04.2010
Beiträge: 665
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 28.03.2012 23:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

doch Platz hätte ich sogar.

Aber von den Umständen her ist es mühsam. Ich hab letzes Jahr Chillipflanzen gezogen, aber da es halt immer mal Wochen gibt, die ich bei meinen Eltern verbringe, musste ich da jeweils ständig Betreuung organisieren. Ich glaube, ich habe die Hausbesitzer, bei denen ich wohne, schon etwas genervt.

Und da ich recht oft bei der Familie meines Freundes zu Abend esse und ich danach jeweils grad bleibe und meine Pflanzen am ziemlich anderen Ende von Zürich sind, war das immer ein Aufwand mit giessen.

Drum warte ich nun auf eine etwas stetigere Wohnsitzution und bleibe bei meinen Kräutern auf dem Balkon und den Grünlilien im Kaninchengehege ( Wink )


Zitat:
Apropos auch wenn es etwas Offtopic ist, Bodenseetreffen im Spätsommer?
Gerne


Liebe Grüsse
Lina
_________________
www.kaninchen-info.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
atropa belladonna
Freak


Anmeldungsdatum: 02.12.2008
Beiträge: 1245
Wohnort: rural backwater

BeitragVerfasst am: 29.03.2012 09:15    Titel: Re: Zimmerfutterpflanzen tauschen (CH, Süddeutschland) Antworten mit Zitat

davX hat Folgendes geschrieben:
Ich habe sogar bei uns im Geschäft Pflanzen... und jaa, auch eine Tradeskantie Laughing..


Und? Siehst Du Deine Kollegen gelegentlich daran knabbern? Twisted Evil
_________________
"Manche führen,
manche folgen
"

(Rammstein)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
davX
Team


Anmeldungsdatum: 08.06.2004
Beiträge: 8408
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 31.03.2012 23:25    Titel: Re: Zimmerfutterpflanzen tauschen (CH, Süddeutschland) Antworten mit Zitat

Ja ich muss ihnen manchmal auf die Finger klopfen, wenn sie sich daran vergreifen wollen... Laughing

jetzt aber im Ernst, die Pflanzen kann man tatsächlich essen. Ich hatte ja bis vor Kurzem von Duke ein Buch über Essbare Unkräuter ausgeliehen und da hab ich mir einige Anregungen geholt, auch wenn das Buch auf Nordamerika (USA) zugeschnitten ist. Wie ich an einer anderen Stelle schon feststellte ist ein Grossteil der amerikanischen Unkräutern auch bei uns bekannt und umgekehrt: manche wurden dort eingeschleppt, andere die dort heimisch sind, wurden bei uns eingeschleppt.

@Lina
Gut, damit hätte ich dann wieder ein Thema für den Vorsommer, sobald ich aus den Ferien zurück sein werde.
_________________
Degu-Fütterungstagebuch | Degupedia bei Youtube | Meine Degu-Aussenhaltung (Video)

Es preciso conocer el nombre de las plantas para que podamos salutarlas y ellas nos saluden a nosotros. GOETHE

Manche Menschen sind Steine und manche sind Otter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Seite 1 von 1
   Degupedia-Forum » Tierernährung und Pflanzen » Zimmerfutterpflanzen tauschen (CH, Süddeutschland) Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Anmelden
Wer ist online?
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch anmelden


Wer ist online?
Insgesamt sind 6 Benutzer online: Kein Mitglied, kein versteckter Benutzer und 6 Gäste.   [ Administrator ]   [ Moderator ]
Der Rekord liegt bei 200 Benutzern am 12.02.2016 03:37.
Mitglieder: Keine

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Partnerseiten: Degu-Projekt Octodons.ch

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group