Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 05.06.2020, 01:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erfahrungen mit Käfibauer?
BeitragVerfasst: 29.03.2013, 17:10 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Huhu,

mich würde mal interessieren wer von euch Erfahrungen mit Käfibauer hat und welche Erfahrungen.

Ich möchte hier keine Namen von Hersteller hören, sondern konkrete Erfahrungen.

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Käfibauer?
BeitragVerfasst: 20.02.2014, 15:10 
Offline
Grünschnabel

Registriert: 08.07.2013, 11:54
Beiträge: 38
Oh yes!
Die Frage ist alt...aber ich hab was dazu zu sagen.
Nachdem ich ein mündliches Angebot über ca 2000€ von einem' Käfigbauer erhalten habe
Maße 3.70 x 2.30 x 0.8 waagrecht geteilt in zwei ....
Musste ich zwar schlucken....aber okay..... er sieht gut aus dachte ich....und muss nur noch
Zusammen geschraubt und aufgebaut werden.
Nach kurzem hin und her...die Firma kam auch echt nicht aus den Latschen....
Hab ich mich entschieden das Ganze doch senkrecht zu trennen....ich hab besti mmt drei mal nachgefragt
Ob es bei dem Preis bliebe und bekam im er ein "JA"
Als ich dann Nägel mit Köpfen machen wollte........ ich hab bestimmt drei Wochen hin und her gemacht....
Und musste echt immer dort anrufen denn Mails wollten sie anscheinend keine schreiben und Rückruf gab es nur wenn ich angerufen und um RR gebeten habe.........
Das letzte Telefonat hat mich dann um gehauen....... plötzlich waren es 4000€ für zwei Käfige!
Leute ich bin bekloppt aber 4000 öcken ? No way!
Jetzt lass ich mir die zwei Kasten von meinem bekannten bauen...der ist selbständiger schreiner....
Innenausbau wird selbstgemacht !
LG

Sam


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Käfibauer?
BeitragVerfasst: 20.02.2014, 17:36 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2008, 19:26
Beiträge: 2255
Wucher!!! Wo wolltest denn bestellen?

_________________
LG Janet

Man trägt für so lange Zeit eine Maske, dass man vergisst, wer man darunter eigentlich ist ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Käfibauer?
BeitragVerfasst: 22.02.2014, 01:41 
Offline
Moderatorin

Registriert: 18.08.2010, 20:54
Beiträge: 2768
Wohnort: Im schönen Mittelfranken
Ich hab 3 Käfige bauen lassen.
2 von einem und 1 von einem anderen Anbieter.
Die ersten beiden waren recht teuer und wurden nach meinen Wünschen gebaut. Der große hat die Maße 1,80 breit, 2,20 hoch und 0,80 tief. Dieser wurde im Baukastensystem gefertigt, da ich ihn im Ganzen nicht durchs Treppenhaus bekommen hätte.
Der 2. ist 2,20 breit, 0,70 hoch und 0,80 tief.

Der 3. hat die Maße 1,75 breit, 2,20 hoch und 0,80 tief und um vieles günstiger. Hier nutzte ich ein zur Auswahl stehendes Model und passte lediglich die Größe, Deckel und Türen nach meinen Wünschen an. Dieser wurde im Bausatz geliefert. Man merkt aber auch deutlich die Qualitätsunterschiede.

Z.B. bei Käfig 1 und 2 wurden stabile Metallleisten zum Schutz der Gitterabschlüsse an den Türen verwendet und angeschraubt.
Bei Käfig 3 sehr dünne, leicht zu biegende Leisten angetackert. Diese dünnen Leisten können von den Chins zerlegt werden, wie bereits bei einer anderen Halterin passiert. :shock:
Auch musste ich den Boden verstärken, da ich ihn mit der Hand durchdrücken konnte.
An den Türen des 1. und 2. Käfigs sind massive Sperriegel und ein Holzriegel angebracht, bei Käfig 3 lediglich je ein Holzriegel oben und unten.

Nun hab ich ja den direkten Vergleich und wenn ich nochmal in die Verlegenheit kommen sollte, mir einen Käfig bauen lassen zu müssen,werde ich lieber etwas länger sparen oder Ratenkauf in Anspruch nehmen und vom 1. Käfigbauer was bestellen.

Bevor ich beim 1. Käfigbauer angefragt hatte, klapperte ich um die 20 Schreinereien in der näheren Umgebung ab.
Fazit:
Entweder bekam ich gar keine Antwort auf meine Anfrage oder die Käfige wurden doppelt so teuer, wie beim 1. Anbieter.

_________________
Lg Angel

Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen
*********************************
"Nur zwei Dinge sind unendlich,
das Weltall und die menschliche Dummheit.
Beim Weltall bin ich mir aber nicht ganz sicher"

Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Käfibauer?
BeitragVerfasst: 24.02.2014, 20:10 
Offline
Grünschnabel

Registriert: 08.07.2013, 11:54
Beiträge: 38
Hi Angel,

von wem waren die Käfige denn?
Ich hab jetzt bei macasdo bestellt...und zahle für 2 Käfige 1, 80x0, 80x2, 30
Komplett Kiefer und weiße Fronten ca. 1500 €
@nettl: darf ich hier Namen bei negativ Kommentar nennen? ??

Lg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Käfibauer?
BeitragVerfasst: 24.02.2014, 20:19 
Offline
Grünschnabel

Registriert: 08.07.2013, 11:54
Beiträge: 38
Angel ich hab grad gesehen dass du auch einen macasdo hast...
Also ich hab zwei mal "aleks" bestellt *hurra*
Und so wie ich jetzt gelesen habe ist die Qualität auch sehr gut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Käfibauer?
BeitragVerfasst: 24.02.2014, 22:39 
Offline
Moderatorin

Registriert: 18.08.2010, 20:54
Beiträge: 2768
Wohnort: Im schönen Mittelfranken
Ich schreib dir ne PN,ok?

_________________
Lg Angel

Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen
*********************************
"Nur zwei Dinge sind unendlich,
das Weltall und die menschliche Dummheit.
Beim Weltall bin ich mir aber nicht ganz sicher"

Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Käfibauer?
BeitragVerfasst: 24.02.2014, 22:59 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2008, 19:26
Beiträge: 2255
Hm, ich denke schon. Positiv geht ja auch? Weiß aber nicht recht.

_________________
LG Janet

Man trägt für so lange Zeit eine Maske, dass man vergisst, wer man darunter eigentlich ist ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de