Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 15.12.2018, 17:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sandbadehaus
BeitragVerfasst: 01.08.2013, 19:34 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Huhu,

mich würde interessieren, ob ihr so ein Sandbadehaus für eure Chins habt.
Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Sind sie praktisch, wie sieht es mit dem Reinigungsaufwand aus? Hat jemand von euch vielleicht auch den Vergleich zu einem offenen Sandbad?

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sandbadehaus
BeitragVerfasst: 01.08.2013, 20:47 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2008, 19:26
Beiträge: 2255
Ich habe Sandbadehäuser und wöllt nie wieder eine offene Sandbadeschale oder ähnliches. Man hat schon weniger Sandverlust allein vom baden her und hier wird so gut wie nicht reingemacht. Pipi eigentlich gar nicht, was bei der Schale oft der Fall war. Und Köttel aussieben kann man auch fast vergessen.

Einzig würde ich die Badehäuser in Zukunft größer nehmen, was man dann wohl selbst bauen muss.

_________________
LG Janet

Man trägt für so lange Zeit eine Maske, dass man vergisst, wer man darunter eigentlich ist ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sandbadehaus
BeitragVerfasst: 02.08.2013, 08:49 
Offline
Team Helfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2011, 11:01
Beiträge: 199
Ich habe selbstgebaute Sandbadehäuser und mache dieselben Erfahrungen wie Janet.
Weniger Sandverlust, weniger Staub, weniger verpinkelter Sand.

Und ebenfalls wegen der Grösse: wenn ich neue Badehäuser benötige, werde ich sie noch ein bisschen grösser bauen.

_________________
Liebe Grüsse Conny und die Fellkugeln Claye, Kira, Mica, Nell, Shanyla & Shayla Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sandbadehaus
BeitragVerfasst: 02.08.2013, 09:20 
Offline
Team Helfer
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2011, 19:42
Beiträge: 1315
ich habe auch ein selbstgebaudes sandbad, hab ich hier auch irgendwo ma reingestellt,

bei mir ist es ziemlich hoch und auch groß genug für alle drei^^
ich hab aber kein deckel drauf, trotzdem finde ich staubt es weniger als das kleine was ich zuvor hatte :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sandbadehaus
BeitragVerfasst: 02.08.2013, 09:38 
Offline
Team Helfer
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2008, 18:38
Beiträge: 1319
Wohnort: Rottenburg a. Neckar
Hallo zusammen,

habe kein Sandbadehaus, sondern ein kleines "Aquarium" aus Glas wo oben offen ist:
Bild
Nun ja, ich sag nur "Wanderdünen" - der Sand wird sogar bis in den Käfig geschleppt (habe das Sandbad im Auslauf stehen...)

Habe nun eine Idee, was ich nachträglich zu Lanis 8. Geburtstag als "Geschenk" anschaffen werde... ;) :idea:
Bei Macasdo haben sie schöne Teilchen... Allerdings das in meinen Augen "ideale" Sandbad wäre eine Kombi aus allen angebotenen Badehäusern... :? Also - entweder Kompromiss eingehen und bequem kaufen, oder selbst bauen... hhmmm... *überleg*

_________________
Grüße, Ildiko mit den beiden Turtel-Chins

-------------------------------------------------------------------------------------
"Es ist besser, ein Licht anzuzünden, als nur über die Dunkelheit zu schimpfen" (Konfuzius)
-------------------------------------------------------------------------------------

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sandbadehaus
BeitragVerfasst: 03.08.2013, 19:58 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Ich finde es wirklich interessant. Ich habe die selbe Frage auch Deguhaltern gestellt und dachte eigentlich nicht, dass dort solche Häuser verbreitet wären. Die Reaktion dort lässt mich jedoch nun vermuten, dass sie bei Deguhalter doch verbreiteter sind, als ich dachte:
http://www.degus-online.de/phpbb/viewto ... =6&t=40438

Apropos hat jemand von euch Fotos von so einem Sandbadehaus?

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sandbadehaus
BeitragVerfasst: 03.08.2013, 21:06 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2012, 16:33
Beiträge: 693
Wohnort: Stralsund
Ich habe zwei Badehäuser von Macasdo. Beide sind aus Holz und haben einen Deckel. Beim ersten Haus hat der Deckel nicht lange überlebt. Dort habe ich nun als Alternative ein Brett genommen. Das zweite Haus wurde so gut wie gar nicht angenagt. Wahrscheinlich, weil mein Nagewütiger verstorben ist.
Ich finde beide sehr praktisch. Zum einen fällt doch im Vergleich zu Schalen nur wenig Sand raus und zum anderen kann man auf den Haus z.B. noch Futter legen bzw. es als art "Sitzbrett" nehmen. Da meine Sitzbretter im Käfig alle sehr hoch vom Käfigboden angebaut sind, kommen sie ohne Zwischenetage kaum hoch. Somit dient das Sandbad als "erste Stufe". Ich hoffe ihr wisst was ich meine *gg

Ich habe hier auch einen Sandpinkler. Mein zweiten Haus haben wir deswegen mit Sabberlack bestrichen, echt klasse!!! Aber seitdem ich genau vor dem Sandbad eine Pipischale aufgebaut habe, kommt es so gut wie gar nicht mehr vor. Ich habe mal beobachtet, dass Shrek ins Badehaus rein ist, kurz gebadet hat und anschließend sofort gepinkelt hat. (in die Pipschale) Als früher die Schale noch woanders stand, wurde natürlich in den Sand gepinkelt. Und einen weiteren Vorteil hat die Schale noch :D Der Eingang vom zweiten Sandbadehaus ist relativ tief, somit fällt doch sehr viel Sand raus. Und ich hasse es, wenn der ganze Sand auf dem Käfigboden liegt *gg aber so fällt er direkt in die Schüssel :)

Das war unser allererstes - total der Schrott!!!
http://www.google.de/imgres?um=1&sa=N&b ... =158&ty=89

Das ist mein letztes ! Leider ist hier der Eingang sehr tief :(
http://i45.servimg.com/u/f45/16/95/59/03/113.jpg

Wenn ich mir noch mal irgendeins kaufen werden, dann vielleicht dieses hier :)
http://s32.dawandastatic.com/Product/20 ... 10-416.jpg


Apropos Degu: Ich denke Degus nagen, schreddern, zernagen um einiges mehr als Chinchillas, oder? Deswegen wundern mich die Antworten nicht sehr :D

_________________
Liebe Grüße von Katrin, den Fellkugeln Hexe und Shrek und den Himmelschins Krümel und Gismo ♥.

Mein kleiner Gismo, du fehlst....
* 12.12.2010  † 26.05.2012

Krümel mein Schatz, wir vermissen dich so sehr.. :(
* 2005  † 07.03.2014


Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit." (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sandbadehaus
BeitragVerfasst: 03.08.2013, 23:24 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2008, 19:26
Beiträge: 2255
Ich kann leider gerade kein Foto rein stellen, Sandbadehäuser sind nicht mehr hier. Eines meiner hat zwei versetzte Eingänge, was ich total klasse finde, weil so noch weniger Sand mit raus geschleppt wird.

_________________
LG Janet

Man trägt für so lange Zeit eine Maske, dass man vergisst, wer man darunter eigentlich ist ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sandbadehaus
BeitragVerfasst: 11.08.2013, 19:54 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
@Katrin
Das erste hätten die Degus etwa in 1-2 Stunden auseinandergenommen, das zweite sieht dagegen auch für Degus einigermassen vernünftig aus. Es stimmt schon, dass Degus mehr nagen, das hab ich auch ziemlich schnell gemerkt, wobei ich anfänglich dachte, dass es umgekehrt wäre... ich hatte da allerdings auch nur das Buch von Mettler über Chins und Degus und selbst noch kaum Erfahrungen... war auch über 10 Jahre her.
Nein, was mich erstaunte bei den Deguhalter, war einerseits der Umstand, dass doch ein paar Halter solche Häuser nutzen und dass da Sand rauskommt. Ich hatte nämlich eigentlich so ein Haus im Kopf mit Eingang seitlich und einer Art Schleuse oder Vorraum dazwischen. Ich habe aber keine Ahnung mehr, wo ich diesen Typ Haus gesehen hatte.

@Janet
Ich glaube das war der Typ, den ich im Kopf hatte. Wäre gut, wenn du das bei Gelegenheit auch mal fotografieren könntest.

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sandbadehaus
BeitragVerfasst: 11.08.2013, 20:30 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2012, 16:33
Beiträge: 693
Wohnort: Stralsund
@David

Hier hast du bestimmt diese Sandhäuser mit Schleuse gesehen :D

http://macasdo.de/kaefigzubehor.html

Ich glaube Schnubbels hat sich letztes Jahr auch son Ding gekauft.

_________________
Liebe Grüße von Katrin, den Fellkugeln Hexe und Shrek und den Himmelschins Krümel und Gismo ♥.

Mein kleiner Gismo, du fehlst....
* 12.12.2010  † 26.05.2012

Krümel mein Schatz, wir vermissen dich so sehr.. :(
* 2005  † 07.03.2014


Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit." (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sandbadehaus
BeitragVerfasst: 11.08.2013, 20:49 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Nein, das war zu Zeiten, als es Macaso wahrscheinlich noch nicht gab ;)
Ich glaube die hatten auch keine runden mit Metall geschützten Eingänge... war aber wie schon gesagt einige Jahre her, vielleicht so 2006-2008 so grob über den Daumen geschätzt.

Dass Lea so ein Ding hat, habe ich gar nicht mitbekommen... *panik*

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de