Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 14.12.2018, 09:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Laub als Käfig-Deko und als Tapeten-Ersatz(futter)
BeitragVerfasst: 02.02.2013, 17:11 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Hallo zusammen,

das Thema würde eigentlich genauso gut in den Bereich Ernährung passen, aber ich veröffentliche ihn mal hier, weil ich es schon im Deguforum im Ernährungsbereich veröffentlichte und ich dort im Gegensatz zu hier mehr die Dringlichkeit sehe, die Wichtigkeit von Laub als Futter zu unterstreichen. Nun haben wir zwar Winter und es ist wohl nicht gerade die beste Saison zum Sammeln von Laub, aber ich habe momentan Zeit für solche Beiträge hier einzustellen.

Die folgenden Bilder zeigen meine Gehegegestaltung, die ich vor einigen Jahren hatte. Ich nutzte die Gelegenheit noch oft und gestaltete den ganzen Käfig mit solchen belaubten Zweigen, so dass dieser fast schon zu einem Urwald verkam. Ursprünglich stellte ich die Gehegeeinrichtung im Degupedia Kleinsäugerforum, in diesem Thread hier vor:
Träume werden wahr: VG und Käfigerweiterung

Voilà, das ist der Käfig, nachdem er frisch mit belaubten Zweigen dekoriert wurde...
Bild

Den Degus gefällt es sichtlich, zwischen dem Laub umherzustreifen... :)
Bild
Das schwarze Ding, das da übrigens an einem Zweig baumelt, ist eine einzelne Kirsche (Wildkirsche). Sowas landete bei mir damals gelegentlich im Degukäfig (spärlich und nie in grossen Mengen).


Bild

Wie sieht es bei euch aus, Urwald im Chinchillakäfig ist das auch bei euch ein Thema?

edit:
Der Thread im Deguforum findet sich hier:
http://degus-online.de/phpbb/viewtopic.php?f=5&t=39347

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laub als Käfig-Deko und als Tapeten-Ersatz(futter)
BeitragVerfasst: 02.02.2013, 20:08 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2012, 16:33
Beiträge: 693
Wohnort: Stralsund
Uii, das sieht ja richtig toll aus. Das werrde ich mir gleich merken und im Frühjahr nachmachen. Ich denke, dass wird auch was für Chins sein. Schön verzweigte Gänge, "Kleine" Höhlen, Blickdicht. Sehr sehr schön und nicht nur was fürs Auge sondern auch was gesundes zum fressen :)

_________________
Liebe Grüße von Katrin, den Fellkugeln Hexe und Shrek und den Himmelschins Krümel und Gismo ♥.

Mein kleiner Gismo, du fehlst....
* 12.12.2010  † 26.05.2012

Krümel mein Schatz, wir vermissen dich so sehr.. :(
* 2005  † 07.03.2014


Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit." (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laub als Käfig-Deko und als Tapeten-Ersatz(futter)
BeitragVerfasst: 02.03.2013, 12:37 
Offline
Team Helfer
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2011, 19:42
Beiträge: 1315
bald, wenn es wieder frühling/sommer wird, wird es hier auch wieder so aussehen *jaja*

ich liebe das und freu mich schon drauf *hurra*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laub als Käfig-Deko und als Tapeten-Ersatz(futter)
BeitragVerfasst: 12.03.2013, 18:37 
Offline
Eintagsfliege

Registriert: 12.03.2013, 15:11
Beiträge: 19
Da ich für die Sittiche sowieso die Büsche plündere und glücklicherweise noch eine Streuobstwiese nutzen darf, wird bei mir auch alles, was sich nicht rasch wehrt, mit Ästen beglückt. Bisher haben sich alle gefreut. Nur ganz am Anfang meiner Chinchillahaltung hatte Picilina davon einmal weichen Kot. Durchfall wäre schon zuviel gesagt gewesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laub als Käfig-Deko und als Tapeten-Ersatz(futter)
BeitragVerfasst: 14.03.2013, 02:11 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Was fütterst du den Sittichen so und was mögen die besonders?

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laub als Käfig-Deko und als Tapeten-Ersatz(futter)
BeitragVerfasst: 15.03.2013, 18:29 
Offline
Eintagsfliege

Registriert: 12.03.2013, 15:11
Beiträge: 19
Am liebsten Weide und Hasel - dicht gefolgt von Obstbaum ( Apfel undKirschzweige).
Aber auch Weissdorn am liebsten mit Beeren. Alle Zweige mit Dornen kann man bedenkenlos geben, wenn man diese frei schwingend aufhängt. Die Geier verletzen sich da nicht dran.
Die Sittiche schälen die Aeste fast wie die Chins.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de