Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 24.09.2018, 09:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 3 (2 Weibchen + 1 Kastrat) + 1 Weibchen
BeitragVerfasst: 17.04.2013, 12:08 
Offline
Team Helfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2011, 11:01
Beiträge: 199
Das viele trennen und zusammenführen innerhalb der kurzen Zeit stresst die Chinis halt auch sehr.
Wie die beiden Chins sich in der TB verhalten finde ich nicht schlimm. Sie müssen ja klären wer der Boss ist und auch ein bisschen darum kämpfen. *hauen* Na ja, im Mass eben.
Zudem sind diese Geräusche normal, auch dass sie sich anpinkeln, Zähne klappern, mit den Hinterbeinen kicken und Haare ausreissen.
Trennen würde ich, wenn sie sofort aufeinander losgehen und nicht voneinander ablassen (haben deine ja nicht gemacht). Wenn sehr viel Fell fliegt oder sie nicht aufhören sich ständig zu jagen und einer Maus keine Ruhepause mehr gönnen.


Ich habe bei meinen gemerkt, dass es am Abend überhaupt nicht geht und auch nicht, wenn sie sich frei bewegen (sowohl Freilauf, als auch Meerikäfig) können. Es gab immer jagereien und übertrug sich auf alle Chins, auch jene die vorher kein Problem miteinander hatten.
Darum habe ich sie dann in die Katzentb getan, auch wenn mir die Freilaufmethode lieber gewesen wäre.

Zudem habe ich mir vor der VG richtig Zeit für mich genommen (geduscht, gegessen, meditiert) einfach das tun was dich entspannt und mit postiven Gedanken an die VG gehen, nicht mit Angst oder dem Gedanken, dass es vielleicht wieder nicht klappt (--> self-fulfilling prophecy - ich weiss schon, etwas abergläubisch aber wenn es hilft :D) ^^ Ich bin auch wie du, eher nervös und sensibel wenn es um meine Tiere geht und greife eher zu schnell ein als dass ich sie machen lasse. Mir hat es auch geholfen, dass mein Freund da war und mit seiner ruhigen Ausstrahlung auf alle abgefärbt hat. :wink: Vielleich kannst du ja auch noch jemanden beiziehen der sehr ruhig ist... Dein Freund oder sonst jemanden...

Evt. kannst du zu gegebener Zeit (wenn sich alle erholt haben) alle in die Katzentb setzen? Und eher am Morgen/Mittag als am Abend. Und dann erst in den Meerikäfig lassen, wenn sie nach 3-5h nicht mehr aufeinander losgehen. Zu diesem Zeitpunkt müssen sie noch nicht kuscheln und putzen, etc. Wahrscheinlich wird es die Situation dann gleich nochmals entspannen, wenn sie ein bisschen mehr Platz kriegen. Bei meinen war es jedenfalls so.


LG


p.s.
Ich möchte hiermit nicht sagen, dass das DIE beste Methode ist oder dass die sicher funktioniert, das ist die Erfahrung wie es bei mir geklappt hat.
Es war ja auch erst am Sonntag, aber der erste Schritt ist so super gelaufen.

_________________
Liebe Grüsse Conny und die Fellkugeln Claye, Kira, Mica, Nell, Shanyla & Shayla Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3 (2 Weibchen + 1 Kastrat) + 1 Weibchen
BeitragVerfasst: 25.04.2013, 19:24 
Offline
Team Helfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2011, 11:01
Beiträge: 199
Hello

Wie gehts den Mäusen? Hast du nochmals einen Versuch gestartet?

_________________
Liebe Grüsse Conny und die Fellkugeln Claye, Kira, Mica, Nell, Shanyla & Shayla Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3 (2 Weibchen + 1 Kastrat) + 1 Weibchen
BeitragVerfasst: 25.04.2013, 19:47 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2012, 16:33
Beiträge: 693
Wohnort: Stralsund
Hey,

nein das Thema ist komplett durch. So lange meine drei sich lieb haben und keiner stirbt wird an dieser Gruppe nichts geändert bzw. etwas anderes versucht!!

_________________
Liebe Grüße von Katrin, den Fellkugeln Hexe und Shrek und den Himmelschins Krümel und Gismo ♥.

Mein kleiner Gismo, du fehlst....
* 12.12.2010  † 26.05.2012

Krümel mein Schatz, wir vermissen dich so sehr.. :(
* 2005  † 07.03.2014


Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit." (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de