Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 26.10.2020, 10:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Jette und Ole
BeitragVerfasst: 16.08.2012, 17:39 
Offline
Grünschnabel

Registriert: 20.06.2012, 02:14
Beiträge: 29
Mein Senior ist auch ca 12. Ihm musste ich auch mühsam ein kastriertes Weibchen finden, er wollte einfach keine anderen Böckchen akzeptieren. Mit ihr lebt er nun seit 7 Wochen glücklich zusammen. Habe es aber genau umgekehrt machen müssen. Auf engem Raum ging gar nicht, erst in einem großen, neutralen Zimmer haben sie langsam zusammen gefunden.
Sie haben nun auch ein ganzes Zimmer immer zur Verfügung, sieht aber lange nicht so dolle aus wie bei dir. Wo haste denn die ganzen Einrichtungsgegenstände her? Der Stuhl aus Naturholz? :-D Super. Wenn dein Chinchillahaushalt mal aufgelöst werden sollte haste schon einen Abnehmer!

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jette und Ole
BeitragVerfasst: 16.08.2012, 18:52 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2008, 14:10
Beiträge: 1908
Wohnort: bei Stuttgart
Die Stühlchen und der Tisch haben wir von Ikea. War eigentlich für Kinder gedacht. Ist unbehandeltes Holz.

Ansonsten die Malerböcke und die Weinregaleinsätze (die wir als Leitern gebrauchen) kommen aus dem Baumarkt, auch die Sandbadewanne usw.

Die Unterschlupfe sind großteils selbst gebaut oder in Tiershops bzw. Tierläden gekauft.

Wo sieht man denn dein Zimmer?

Bei uns sieht es erstmal nicht so aus, als ob sich ein Zimmer auflöst, aber wenn doch irgendwann werde ich mich vertrauensvoll an dich wenden :D Ich mag die tollen Sachen auf keinen Fall wegwerfen und bin dann froh um Abnehmer.

_________________
Viele Grüße von Anja

mit den Chinchillas Fiene, Rune, Jette und Ole
den Hündinnen Betty und Liv
sowie Kaninchen Wuschel und Mäxle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jette und Ole
BeitragVerfasst: 16.08.2012, 22:43 
Offline
Grünschnabel

Registriert: 20.06.2012, 02:14
Beiträge: 29
Hey super, da werde ich Ikea wohl auch mal wieder einen Besuch abstatten müssen. Was hat dich das gekostet? Die Holzsorte wird wohl angegeben sein, kenne mich leider viel zu wenig aus damit.

,,Weinregaleinsätze" :D Super Idee, überlege mir ständig was ich als sinnvollen Aufgang in den Außenbereich nutzen könnte, habe bis jetzt nur irgendwelche Häuschen übereinander gestellt, ist aber doof zum putzen...

Danke mal für die Anregungen, haste nen Nachahmer an der Backe ^^

Mein Chinzimmer ist leider nicht fotogeeignet. Steht eben nur ein immer offenes Gehege drin (180 L X150 H x90 B) und ne Kiste zum Aufgang ach draußen :-( Deshalb bin ich so neugierig auf deine tolle Einrichtung. Außerdem habe ich jetzt gesehen, dass sie den Heizkörperlack anknabbern, außerdem hat die freche Neue es nun eingeführt, dass man einfach in die glatten, geraden, Wände beißt.. so viel noch zu machen ..

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jette und Ole
BeitragVerfasst: 17.08.2012, 08:23 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2008, 14:10
Beiträge: 1908
Wohnort: bei Stuttgart
Zwecks Weinregaleinsätzen kannst du dann auch bei Ikea schaun. Da haben wir auch schon welche gefunden.

Was Tisch mit Stühlchen gekostet haben weiß ich leider nicht mehr, da vor ungefähr 8 Jahren gekauft. War aber ein Glücksgriff!
Da gibt es auch diese Schuhregale, die man einfach hinstellen kann zum Beklettern oder wie Murx es so toll macht, um Frischgrün und Äste drin zu drapieren. Dazwischen können die SChätze rumwuseln und gleich zugreifen, wenn sie Hunger und Lust haben.

*räusper* was du schreibst haben wir alles durch. Gleich zu Anfang als der Rune einzog hat er uns SOFORT gezeigt, was Chinchillas drauf haben. Z. B. Teppichflusen rauszupfen (wir hatten einen teuren, hochflorigen Teppich verlegt) und aufmampfen, Tapeten abziehen, Putz abfräsen, Tür- und Fensterrahmen abrunden, Heizungslack abnagen usw. Das haben meine Nerven nicht lange mitgemacht, so dass wir relativ schnell aktiv werden mussten. Zuerst versuchte ich es damit, Platten gegen die Wand zu lehnen, aber die Riss Herr Rune einfach um.
Nächste Aktion war dann, einen Zaun zu bauen. Der bestand aus Hartholzrahmen und wurde mit Leintuch bespannt. Die einzelnen Teile waren 1x1m groß und wurden zusammen gehakt.
Tja...dass 1m Höhe für einen Herrn Rune (und sein Kamerädle Janne) kein Thema sind wurde schnell klar. Also haben wir die Teile auf 1,20 erhöht...aber auch das war nichts.
Ach ja, den Teppich mussten wir zügig raus reißen :shock:

Letztendlich sind wir umgezogen, weil alles nicht so war wie es sein sollte und es sich zudem um ein Dachzimmer handelte.
In der neuen Wohnung wurden zwei Zimmer für die vier Chinchillas komplett umgebaut, so dass jetzt absolut gar nichts mehr passieren kann was nicht erwünscht ist (abgesehen davon, dass Rune überall herum pinkelt, dieses freche Krötle) und wir in Ruhe schlafen können.
Dafür haben wir ganz schön geschuftet, aber es hat sich absolut gelohnt.

_________________
Viele Grüße von Anja

mit den Chinchillas Fiene, Rune, Jette und Ole
den Hündinnen Betty und Liv
sowie Kaninchen Wuschel und Mäxle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jette und Ole
BeitragVerfasst: 24.08.2012, 02:04 
Offline
Grünschnabel

Registriert: 20.06.2012, 02:14
Beiträge: 29
Hey Anja,

habe nun total inspiriert den Ikea gestürmt, und meine Ausbeute: Nichts :-(

Die Kindermöbel hatten zumindest behandelte Auflagen, eine 2-Stufige Trittleiter hatte ein gefährliches Loch in der Mitte (zu klein um durchzurutschen, zu groß, um den Kopf hinein zu bekommen) und alle Regale waren so, dass ich nicht gewusste hätte, wie sie darin hätten klettern können.. DIe Weinregaleinsätze waren max. 20 cm hoch.. menno!!

Muss wohl doch mal noch im Baumarkt schauen. Kann man irgendwo das praktische Regal von Murx bewundern?

VG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jette und Ole
BeitragVerfasst: 24.08.2012, 08:18 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2008, 14:10
Beiträge: 1908
Wohnort: bei Stuttgart
Och nein, das tut mir jetzt leid, da haben wir früher immer große Ausbeute gehabt, aber ich war schon lange nicht mehr dort.

Hier hat Murx es mal gezeigt, ich weiß allerdings nicht, ob du so direkt auf den Beitrag kommst, ansonsten auf SEite 10:
http://www.degupedia.de/board/viewtopic.php?f=14&t=2539&p=52082&hilit=Weinregal#p52082

Ist ein Weinregal, kein Schuhregal!

_________________
Viele Grüße von Anja

mit den Chinchillas Fiene, Rune, Jette und Ole
den Hündinnen Betty und Liv
sowie Kaninchen Wuschel und Mäxle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jette und Ole
BeitragVerfasst: 25.08.2012, 19:58 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Mensch die Fotos von Christina sind einfach genial! Ich hab den Link vorhin mir wieder zu Gemüte geführt... *herz*

Mit Ikea ist es leider so eine Sache, da kann ich auch ein Liedchen singen. Die haben einfach kein konstantes und verlässliches Angebot. Mal haben sie so tolle Sachen und will man das nächste Mal davon was kaufen, dann haben sie gar nichts mehr und wenn man nach Alternativen sucht Fehlanzeige...
Auf die Baumärkte ist da meist mehr Verlass.

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de