Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 26.10.2020, 10:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 24.04.2011, 22:47 
Offline
Grüne Fee

Registriert: 19.03.2009, 11:23
Beiträge: 403
Wohnort: Bielefeld
Durch unsere Kaktus habe ich mich entschieden ein drittes Chinchillamädchen bei mir auf zu nehmen.
Am Karfreitag konnte ich Zoe dann abholen.
Zoe ist eine kleine 8 jährige Silberschecke, die ihr bisheriges Leben in einem Meerschweinchenkäfig ohne Auslauf aber mit Pellets und einer Partnerin fristen musste.
Der erste Tag der Vergesellschaftung begann am Freitag Abend den 22.04:
Nachdem Zoe sich noch ein bißchen von der langen Fahrt erholen konnte, startete ich mit Aleks (am Telefon) die VG der Drei. In einem Übergangskäfig von der Größe eines Meerschweinchenkäfigs. Ca. 21 Uhr trafen alle Drei aufeinander. Als erstes stand für Paulchen und Tessa fest ab zu hauen. Der Käfig ist ja eindeutig für die freiheitsliebenden Mäuse zu klein. Nachdem Beide verstanden hatten, dass es erstmal kein Entkommen gab, wurde Zoe neugierig beschnuppert. Tessa und Zoe gerieten kurzfristig aneinander. Ein bißchen Fell flog, aber Schlimmeres blieb zum Glück aus. Im Notfall hätte ich sofort eingegriffen! Zoe wurde es allerdings schnell zu viel, da die Kleine eine lange Anreise hatte und doch noch sehr gestresst war. Schnell ging Zoe in eine Ecke und kommentierte jede Bewegung von Paulchen und Tessa, mit Angstlauten, Zähne klappern und drohenden Pippiduschen. Ein vernünftiges Weiterkommen war an diesem Abend so nicht möglich.
Paulchen und Tessa gingen somit wieder in ihr Zimmer und hatten ihren Auslauf, Zoe blieb alleine im Übergangskäfig und sollte sich erholen.
Samstag der 21.04:
Gestärkt und ausgeruht trafen an diesem späten Nachmittag Tessa und Zoe aufeinander. Da sich Beide im Übergangskäfig mehr aus dem Weg gingen, als sich miteinander auseinander zu setzen. Steckte ich Beide in eine Katzentransportbox. Fanden Beide auch erstmal doof, Tessa war eifrig damit beschäftigt auszubrechen, Zoe verkrümelte sich in eine Ecke und ließ sie machen. Diesmal suchte Zoe aber schon schüchtern Kontakt zu Tessa und knabberte lieb am Öhrchen. Tessa schien es nicht zu bemerken, da der Freiheitsdrang wesentlich größer war...
Da ich Abends um 20.00 Uhr arbeiten musste, wurden Beide wieder getrennt. Am späten Abend/Nacht bekamen Tessa und Paulchen Auslauf in ihrem Zimmer, Zoe durfte alleine mit mir Küche und Flur entdecken. Das Angebot nahm sie gerne an und entdeckte nach und nach jeden Raum, da ich der Länge nach im Flur lag, lief sie bald auf mir herum. So endete für Beide Parteien der zweite Abend der VG mit etwas Positiven.
Heute am Sonntag (22.04) gingen wir dann in die dritte Runde.
Natürlich auch heute von Aleks gut beraten am Telefon. Da die Katzentransportbox noch keine Wende gebracht hatte, riet Aleks mir Beide in eine kleinere Transportbox zu setzen. 11/2 bis 2 Stunden war Tessa mal wieder damit beschäftigt............ auszubrechen... Zoe döste vor sich hin. Tessa kam irgendwann zur Ruhe und musste einsehen, dass es wieder kein Entkommen gab. Sie begannen endlich zaghaft zu schmusen und dösten aneinander gekuschelt. Zoe robbte Tessa unter den Bauch und suchte Körperkontakt. Unheimlicher Frieden vor dem Knall... Schließlich klärten Beide die Rangfolge in der Transportbox auf meinem Schoss. Ich bereit jederzeit ein zu greifen. Das Gezicke ging etwa 15 Minuten vielleicht auch länger. Beide Damen standen in Pipiduschenstellung voreinander, klapperten mit den Zähnchen, gaben Streitlaute und Aufgeregtheitslaute vermischt voneinander und pissten sich an (erstaunlich wieviel Urin in den Chinblasen stecken muss!). Zoe gab nach, ging auf alle Viere, schaute Tessa von der Seite an und Tessa bestieg Zoe um die Chefposition zu bestätigen. Nach weiteren 10 Minuten zogen Beide dann wieder in die Katzentransportbox. Hier wird manchmal noch ein bißchen gezickt, durch gutes Zureden meinerseits ist aber schnell wieder Ruhe. Beide versuchen mittlerweile aus der Box aus zu brechen und es wird auch mal ein Löwenzahn gefuttert oder Beide sitzen aneinander gekuschelt.
Ich glaube, dass der wichtigste Schritt getan ist. Ich bin sehr stolz auf meine Mädels.
Gleich gehts die erste gemeinsame Nacht in den Übergangskäfig, dort gibt es Abendbrot und ich werde Wache halten.
Morgen darf Paulchen dann auch zu den Damen und wenn sich alles weitere so positiv entwickelt gehts am Dienstag in den richtigen Käfig.
Aber ich werde weiter berichten.
Bis dahin wünsch ich euch ne gute Nacht und

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 25.04.2011, 12:06 
Offline
ehemalige Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2009, 11:46
Beiträge: 6114
Bin so aus dem Häuschen *freu*

Zoe und Tessa haben zusammen im hasenkäfig die nacht verbracht und heute morgen schliefen sie zusammen im Haus! :D

Es wäre auch komisch gewesen, wenn die VG nicht geklappt hätte, ich wusste es doch, dass wenn Zoe sich Tessa unterordnet (und davion ging ich auch) sie ein Dreamteam werden. Heute Abend kommt dann noch der Manne hinzu, der nichts zu sagen hat und dann voila :D

Die Damen haben aber lange gebraucht um überhaupt erstmal die Rangordnung zu klären, ausbrechen und schlafen war interessanter bis dann Zoe bei Tessa angeschleimt kam. der Ältere und Klügere gibt halt nach 8)

Später gibts Bilder- bin schon so aufgeregt.

_________________
Es grüßt Kaktus mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner

meine Seiten: www.chinchilla-scientia.de und www.chinchillaschutzforum.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 07:10 
Offline
Grüne Fee

Registriert: 19.03.2009, 11:23
Beiträge: 403
Wohnort: Bielefeld
So, gestern ist dann auch noch mein kleines Paulchen zu den Damen gestoßen und.... alles prima :). Paulchen war zu Anfang doch sehr aufgeregt, er wedelte fleißig mit dem Schwänzchen, wenn er und Zoe näselten. Ab und an musste Zoe im auch mal die Grenzen aufzeigen, aber alles sehr friedlich. Zoe scheint Paulchen auch recht gut leiden zu können, da sie auch mal an seinem Öhrchen knabberte oder Beide im Sandbad saßen.
Ein schönes Bild ergab sich dann auch noch als ich das Abendbrot reichte und alle Drei gemeinsam fraßen :herz:.
Die Nacht verlief ruhig, kaum Unmutslaute nur Ausbruchsversuche :wink:.
Heute morgen ging mir dann das Herz richtig auf; alle drei Mäuse im Häuschen und bereit einzuschlafen!
Freu mich so, dass die VG so gut über die Bühne gegangen ist!
Alles ist so eingetroffen, wie Aleks es voraus sagte. Freu mich so.
So wie es im Moment aussieht, ziehen meine Drei dann heute in die Voliere. Das wird ein Spaß alles sauber zu machen und jede Ritze mit Essigwasser aus zu wischen %).
Fotos werde ich heute Abend spätestens morgen dann rein setzen.

LG,

Britta


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 09:37 
Offline
ehemalige Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2009, 11:46
Beiträge: 6114
Britta hat geschrieben:
So, gestern ist dann auch noch mein kleines Paulchen zu den Damen gestoßen und....

Klein? :lol: :D :D :D

_________________
Es grüßt Kaktus mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner

meine Seiten: www.chinchilla-scientia.de und www.chinchillaschutzforum.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 09:39 
Offline
Grüne Fee

Registriert: 19.03.2009, 11:23
Beiträge: 403
Wohnort: Bielefeld
:lol:Naja, wie mans nimmt, ne? Oder besser kleines dickes Paulchen!? :lol:

LG,

Britta


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 13:39 
Offline
Grüne Fee
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 10:53
Beiträge: 363
Hallo Britta,

prima, dass bisher alles geklappt hat und dein Paulchen nun Diener von 2 Damen ist :D
Was ich allerdings noch anmerken wollte, falls du noch mal eine VG plant: ich hatte auch schon mehrere VG-Versuche hier und habe 2x den Fehler gemacht, am Ankunftstag des Neuen beide zusammenzusetzen. War keine gute Idee und habe es schnell sein lassen (Chin schnell überfordert, gestresst oder schlicht völlig veränstigt).
Danach gab es immer einige Tage bis eine Woche Eingewöhnung im separaten Zimmer und siehe da: weniger Stress auf allen Seiten (einschließlich meiner :lol: ).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 14:46 
Offline
Moderatorin

Registriert: 18.08.2010, 20:54
Beiträge: 2768
Wohnort: Im schönen Mittelfranken
Hey Britta,
freut mich, dass die VG so schnell und problemlos geklappt hat. *freu* *freu*
Hät mir bei meiner VG auch so einen schnellen Erfolg gewünscht.

Weiterhin alles gute für die 3.

_________________
Lg Angel

Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen
*********************************
"Nur zwei Dinge sind unendlich,
das Weltall und die menschliche Dummheit.
Beim Weltall bin ich mir aber nicht ganz sicher"

Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 27.04.2011, 05:53 
Offline
Team Helfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2011, 13:07
Beiträge: 494
Freut mich mega für dich und die drei Mäuse :) wünsche euch weiterhin alles Gute :)

_________________
LG Lea
__________________

Sei mir bitte nicht böse

Gisma 2007 - 2010
Spinni 2005 - 2010
Mogli April 2011 - November 2011


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 27.04.2011, 07:02 
Offline
Grüne Fee

Registriert: 19.03.2009, 11:23
Beiträge: 403
Wohnort: Bielefeld
Hallo Mädels,
danke für die Glückwünsche!
@ Kathie; hatte auch bemerkt, dass Zoe am ersten Tag ziemlich überfordert war. Für den unwahrscheinlichen Fall einer nächsten VG, würde ich dem Neuankömmling auch auf jeden Fall einen Tag Verschnaufpause geben. So werden wirklich die Nerven geschont! Von sämtlichen Beteiligten :wink:...

Sonst kann ich berichten, dass alle Drei seit gestern Abend in der Voliere wohnen. Zoe überraschte mich sehr. Innerhalb von 5 Minuten hatte sie die ganze Voliere erkundet. Im alten zu Hause wurde sie in einem kleinen Käfig gehalten und kannte solche Platzverhältnisse nicht.

Auf die Fotos müssen wir leider noch ein wenig warten, da ich mein Übertragungskabel von Kamera zu PC verschlürt habe :?. Aber ich suche...

LG,

Britta


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 02.05.2011, 12:53 
Offline
Grüne Fee

Registriert: 19.03.2009, 11:23
Beiträge: 403
Wohnort: Bielefeld
So, mein Kabel hab ich zwar noch nicht wieder gefunden, dafür hab ich ein paar Fotos mit dem Handy gemacht;
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

LG,

Britta


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 02.05.2011, 12:57 
Offline
ehemalige Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2009, 11:46
Beiträge: 6114
ich freu mich so sehr, dass die drei sich so extrem gut verstehen :)

Ach ja: Paulchen sieht aus wie...: http://olokoblog2.files.wordpress.com/2 ... lfisch.jpg Nur eben in weiß :lol: :twisted:

...aber ist trotzdem süß

_________________
Es grüßt Kaktus mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner

meine Seiten: www.chinchilla-scientia.de und www.chinchillaschutzforum.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 02.05.2011, 13:09 
Offline
Grüne Fee

Registriert: 19.03.2009, 11:23
Beiträge: 403
Wohnort: Bielefeld
Ansonsten bin ich wirklich stolz auf meine 3 Knutschkugeln; es wird nicht gezankt, es wird zusammen geschlafen und zusammen gefuttert, genäselt und gekuschelt :herz:.
Seid dem WE gibts auch Auslauf.
Zoe ist zwar noch ein bißchen verunsichert, da sie jetzt soviel Platz zur Verfügung hat, aber nach anfänglichem Zögern, will sie erstmal nicht mehr rein :).
Bin total erleichtert und sehr froh, dass die VG so ein großer Erfolg gewesen ist!
Großen Dank nochmal an Tante Aleks :*

LG,

Britta


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 02.05.2011, 13:12 
Offline
Grüne Fee

Registriert: 19.03.2009, 11:23
Beiträge: 403
Wohnort: Bielefeld
Boah Aleks :shock: :lol: :twisted: :P

Ich weiß Paulchen ist zu dick, aber er ist schon auf Sonnenblumenkerndiät. Zusätzlich gibt es ab nächster Woche auch wieder die komplette Nacht Auslauf.

LG,

Britta

P.S: Hier sind wenigstens nicht die Pellets schuld (die gibts bei uns ja schon lange lange nicht mehr) sondern die Hormone...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 10.05.2011, 07:01 
Offline
Grüne Fee

Registriert: 19.03.2009, 11:23
Beiträge: 403
Wohnort: Bielefeld
So kurzes "langweiliges" Update;

Harmonie pur, es gibt jetzt schon seit einer Woche die ganze Nacht Auslauf. Alles ohne Probleme.
Die Schlafplätze im Häuschen sind fest verteilt, links außen schläft Zoe, Tessa in der Mitte und Paulchen hat rechts außen sein Plätzchen.
Die Drei sind ne eingeschworene Gemeinschaft, als wärs schon immer so gewesen :).
Die Tage mach ich mal neue Bilder!

LG,

Britta


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus 2 mach 3...... Tessa, Paulchen und ZOE
BeitragVerfasst: 10.05.2011, 08:32 
Offline
ehemalige Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2009, 11:46
Beiträge: 6114
wie schoen :)


:herz:

_________________
Es grüßt Kaktus mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner

meine Seiten: www.chinchilla-scientia.de und www.chinchillaschutzforum.com


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de