Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 12.12.2018, 02:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Abby ist komisch...
BeitragVerfasst: 05.02.2008, 10:04 
Offline
Schlangenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 13:35
Beiträge: 616
Wohnort: Frankfurt am Main
Hi,

ich hab gestern eine komische beobachtung gemacht, die ich noch nie vorher bei einem meiner Chins gesehen habe.*doof*

Als ich den Kafig aufgemacht habe, kam mir gleich Abby entgegen gepoltert, was für die sehr untypisch ist, sie flüchtet normaler weise sofort! (Ich könnte ihr ja was tun wollen)
Dann krabbelte sie auf meine Hand (so das meine Hand unter ihrem Bauch war) und ließ sich den Bauch kraulen, aber nicht so wie das normal wäre sondern sie stützte sich mit den Vorderpfoten auf meine Hand und kam mit ihrem Po immer näher gerutscht. Ich musste dann richtig feste kraulen sonst wurde sie aufdringlich...

Warum war das von jetzt auf gleich, sonst haut sie ab und ich darf sie nicht berühren und jetzt? War das eine art Besteigung, um mit mir die Rangordnung zu klären?? :shock:

Ich war so erschrocken von dem Vorfall, dass ich den ganzen abend darüber nachgedacht habe.

_________________
Lg Annemarie mit ihren 7 Fellkugeln + kleine dicke Minimaus Lia
***Lady mein kleiner Engel, ich werde dich nie vergessen***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abby ist komisch...
BeitragVerfasst: 05.02.2008, 11:01 
...kenn ich nur von 2 Chins und beide hatten eine Gebärmutterentzündung.

Kann aber auch alles andere von Dominanzverhalten etc. sein. Geh doch mal zu nem fähigen TA und lass sie durchchecken.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abby ist komisch...
BeitragVerfasst: 05.02.2008, 11:10 
Hallo!

Kann es sein dass es so aussah?
http://www.myvideo.de/watch/9950
Meine Ebony Kaya (legt eigentlich nicht viel Wert auf Berührungen) macht das auch manchmal. Wenn sie ihren sehr guten Tag hat.
Wenn ich dann aufhöre zu kraulen ist der Teufel los :lol: und während ich kraul gibt sie immer meckerlaute von sich. Wenn Kaya dann genug hat geht sie.
Als ich die Chins, während wir umgezogen sind, bei meiner Tante hatte (bin regelmäßig hin und hab nach dem Rechten geschaut), hat Kaya das sogar mit meinem Fuß gemacht. Das Video müsste ich auch noch irgendwo haben. Mal sehen ob ich es finde.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.02.2008, 11:28 
Offline
Schlangenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 13:35
Beiträge: 616
Wohnort: Frankfurt am Main
Hi Binchen,

genau so sah das aus. :D

Bin ja froh das ich nicht alleine bekloppte Chins habe. :lol:

_________________
Lg Annemarie mit ihren 7 Fellkugeln + kleine dicke Minimaus Lia
***Lady mein kleiner Engel, ich werde dich nie vergessen***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abby ist komisch...
BeitragVerfasst: 05.02.2008, 11:38 
Offline
ehemaliger Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2007, 22:24
Beiträge: 2807
Also, hier ist das ein Ritual zwischen Anne und Valentino. Sie hat zum Käfigsäubern nur eine Hand frei, denn in der anderen sitzt der Pascha, böllert sie voll und läßt sich die Plauze kraulen... :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.02.2008, 11:40 
Offline
Schlangenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 13:35
Beiträge: 616
Wohnort: Frankfurt am Main
Zitat:
Also, hier ist das ein Ritual zwischen Anne und Valentino. Sie hat zum Käfigsäubern nur eine Hand frei, denn in der anderen sitzt der Pascha, böllert sie voll und läßt sich die Plauze kraulen...


:lol:

Dann scheint das verhalten nicht nur ein Zeichen einer Gebärmutterentzündung?? Hihi, kenn das nicht so stark, auch wenn ich meinen kuschel Teddy habe. :D

_________________
Lg Annemarie mit ihren 7 Fellkugeln + kleine dicke Minimaus Lia
***Lady mein kleiner Engel, ich werde dich nie vergessen***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abby ist komisch...
BeitragVerfasst: 05.02.2008, 19:22 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 16:20
Beiträge: 5780
Wohnort: Hessen
Genau so darf ich Medo anfassen, wenn sie mal ihren sozialen Tag hat ... also bin ich doch nicht so verrückt und alles nur komisch, was Medo macht? %)
Ich darf nur nicht versuchen, sie ins Gesicht zu fassen, ihren Schwanz anzufassen, über den Rücken zu streicheln oder sie festzuhalten - dann ist sie wieder tage- und wochenlang nicht mehr ansprechbar und verzieht sich, sobald ich im Raum auftauche :(

_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

zum Thema Chinforen: Da muasch drieberschdeiga end derfsch di ned drum bucka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2008, 06:37 
Offline
Schlangenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 13:35
Beiträge: 616
Wohnort: Frankfurt am Main
Genau so ist Abby auch. Gestern abend wollte ich sie streicheln, aber die hat mich angemeckert... also werde ich wohl wieder darauf warten müssen, bis die Dame wieder ihren Kuscheltag hat. :D

_________________
Lg Annemarie mit ihren 7 Fellkugeln + kleine dicke Minimaus Lia
***Lady mein kleiner Engel, ich werde dich nie vergessen***


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de