Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 18.11.2018, 03:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Wenn es Streit in eurer Gruppen gab, wann?
Januar/Februar 9%  9%  [ 2 ]
März/April 5%  5%  [ 1 ]
Mai/Juni 5%  5%  [ 1 ]
Juli/August 14%  14%  [ 3 ]
September/Oktober 27%  27%  [ 6 ]
November/Dezember 41%  41%  [ 9 ]
Abstimmungen insgesamt : 22
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 19.04.2012, 12:01 
Offline
Breifallklatscher

Registriert: 20.07.2011, 07:12
Beiträge: 121
Wohnort: Rennerod
Vielleicht sollte ich auch noch sagen das beide immer im Auslauf versucht haben aufzureiten, der jeweils Unterlegene aber abgehauen ist. Bis dato hatte keiner Erfolg, mir erschien auch noch keiner als Chef...

Niemand wird von Futterschale oder Wasserflasche verdrängt, es gibt kein Gerangel beim Kuscheln... Leckerchen werden auch schonmal abgegeben, bzw abgenommen :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 19.04.2012, 12:04 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Meine ersten Eindrücke:

Alter: könnte ein Motiv sein, die Pubertät ist in der Tat ein Problem, ich kann das Thema aber ehrlich gesagt zu wenig gut beurteilen. Festigt sich das noch, gibt es Möglichkeiten oder nicht... ich weiss es nicht.

Vom Gefühl her, was du beschreibst würde ich sagen, die beiden werden in nächster Zeit nur schwer wieder zusammen harmonieren. Möglicherweise braucht es genug Zeit, Vielleicht sind sie auch zu verschieden... wobei der Faktor Pubertät sicher auch mit einbezogen werden könnte und da habe ich wiederum zu wenig Ahnung, wie ich den bewerten soll. Insofern wären andere Leute hier wahrscheinlich die bessere Ansprechsperson.

Das einzige was ich sagen kann, die Partnersuche für Chins ist manchmal sehr mühsam und langwierig, da sie wählerisch sind. Es könnte also sein, dass dir dieses Thema noch bevor steht. In der Regel ist es aber möglich akzeptable Lösungen zu finden, es gibt hier zumindest viele Geschichten, bei denen ein guter Partner letztlich doch noch gefunden wurde. Mal klappt es halt besser, mal etwas weniger gut.

Zitat:
Super, danke! Genauso ist es aktuell... Ich tu mich mit den Kurzfassungen immer schwer.... Eigentlich waren die beiden von anfang an ein Herz und eine Seele. Die haben immer zusammen geschlafen und gekuschelt, wo der eine hin gelaufen ist musste der andere hinterher, es mussten auch immer beide auf meinen Füßen sitzen... Das hier ist ganz krass anders als letzte woche noch....

Ja im Prinzip musst du es ja auch erst mal so schreiben, wie es dir von der Leber weg in den Sinn kommt und dann erst käme eigentlich das Kürzen. Bei mir kam natürlich auch einiges an Emotionen raus und ev. auch wichtigen Details, die man aber in deinem Posting immer noch nachlesen kann, nachdem meine Darstellung geholfen hat eine Übersicht zu gewinnen.

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 19.04.2012, 12:10 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Charlie80 hat geschrieben:
Vielleicht sollte ich auch noch sagen das beide immer im Auslauf versucht haben aufzureiten, der jeweils Unterlegene aber abgehauen ist. Bis dato hatte keiner Erfolg, mir erschien auch noch keiner als Chef...

Niemand wird von Futterschale oder Wasserflasche verdrängt, es gibt kein Gerangel beim Kuscheln... Leckerchen werden auch schonmal abgegeben, bzw abgenommen :-)

Von dem Verhalten her gibt es aber schon eine klare Rangfolge, Sid ist klar dominanter, das zeigt er mit dem Jagen. Das Aufreiten ist schon auch ein Dominanzverhalten, aber eben nicht das einzige.

Eventuell könnte es aber auch bei Diego um Ängste handeln und das von ihm ausgedrückte Verhalten die Jagerei von Sid provozieren und umgekehrt dieser sein Verhalten nochmals verstärken... Insofern wäre vielleicht auch eine Möglichkeit via THP oder so bei seinem Verhalten anzusetzen... aber dazu müsste er wohl für eine gute Weile getrennt werden und erst mal Selbstvertrauen aufbauen zu können. Möglicherweise wäre aber eine neue Gruppenzusammenstellung besser, wobei eben, ich kann es ehrlich gesagt nicht so gut beurteilen, mein Gefühl tendiert aber tatsächlich in diese Richtung.
Ich bin insofern auch gespannt, was die anderen dazu meinen.

Vielleicht wäre es auch sinnvoll den Beitrag hier abzutrennen, damit er mehr Beachtung bekommt. Ich habe ihn zuerst nämlich auch übersehen.

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 19.04.2012, 13:00 
Offline
Breifallklatscher

Registriert: 20.07.2011, 07:12
Beiträge: 121
Wohnort: Rennerod
Neue Gruppen bilden wird dann auch erstmal schwierig, die zwei sind nämlich die einzig existente Gruppe. Da müsste ich dann schon anfangen nach noch zwei Chin Ausschau zu halten, aber wären dann weitere Böckchen oder eher Weibchen besser? Ehrlich gesagt hoffe ich ja immer noch das ich die zwei wieder zusammen bringen kann :-( Das kann doch nicht sein das aus einer Anfangs guten Beziehung es so eskaliert... Denkst du ich sollte sie weiterhin erstmal getrennt lassen? Und ist es dann besser den Verfolger abzutrennen und Diego im Käfig zu lassen? Oder sollte Sid im Käfig bleiben und Diego in den Auslauf? Vielen Dank aber schonmal für die Hilfe, wobei ich nicht hoffe das Du mit der Trennung der beiden recht behältst...
Wenn Sid Diego nicht mehr "mag" und Diego solche Angst hat, warum ist das Theater nach der Trennung durch die Käfigtür so groß und es wird immer noch genäselt und geplappert? Meinst Du wirklich es ist ganz vorbei mit der Sympathie? Ach, der arme Diego.. :-(

Ja, verschieben wäre ein Plan, ich bin ja froh über alle eure Meinungen und Hilfe... Ich war doch so froh das Sid endlich einen Partner hat mit dem er sich so gut auch noch versteht...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de