Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 28.02.2020, 05:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Wenn es Streit in eurer Gruppen gab, wann?
Januar/Februar 9%  9%  [ 2 ]
März/April 5%  5%  [ 1 ]
Mai/Juni 5%  5%  [ 1 ]
Juli/August 14%  14%  [ 3 ]
September/Oktober 27%  27%  [ 6 ]
November/Dezember 41%  41%  [ 9 ]
Abstimmungen insgesamt : 22
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 28.12.2007, 14:06 
Hallo,

ich meine beaochten zu können, dass es zwei Monate gibt, in denen gehäuft Streitereien in Chinchilla-Gruppen auftreten, die teils auch böse enden.

Aus diesem Grund hier eine kleine Umfrage - mich würde interessieren, ob sich meine Vermutung mitsamt meinen Argumenten bestätigt. Ich möchte bewusst erst mal noch nichts dazu schreiben, sondern erst das Ergebnis sehen ;)

Meine Frage:
Wenn es Streit in eurer Gruppen gab, wann?

Und wer Lust hat: Könnt ihr euch noch an das genaue Datum erinnern?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 28.12.2007, 14:38 
Offline
Grüne Fee
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2007, 20:09
Beiträge: 323
Wohnort: Oberursel
Hi,

hier gab es in den letzten 3 Jahren zum Jahresende Streit.

Im November 2005 fing meine 4er Gruppe an sich im Auslauf zu jagen, am 28.12.2005 habe ich sie getrennt um allen weiteren Stress zu ersparen.
Am 06.12.2006 hat Filou Poldi zerbissen - Trennung!
Am 19.11.2007 habe ich Filou und Toni getrennt.

_________________
LG
Nadine

Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. (Heiner Geißler)

BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 28.12.2007, 22:42 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 20:33
Beiträge: 1021
Eine Vermutung, die ich auch seit ewigen Zeiten - meist belächelt - äußere... Scheint ja doch was Wahres dran zu sein.
Hier geht es grundsätzlich im November / Dezember kräftig zur Sache. Trauriger Höhepunkt war letztes Jahr Feivel's Mordversuch an Zwetschge. Datum weiß ich nicht mehr - aber Vollmond war es auf jeden Fall (auch so ein möglicher Zusammenhang, der heftig diskutiert wird...)

_________________
" Die Welt würde anders aussehen, wenn man in der gesellschaftlichen Hierarchie proportional zu seiner Inkompetenz aufsteigen würde. "
Muriel Barbery - Die Eleganz des Igels


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 29.12.2007, 12:40 
Offline
Breifallklatscher

Registriert: 14.05.2007, 11:03
Beiträge: 192
Wohnort: Stoteler Wald bei Bremen
Wir hatten vor zwei Tagen Streit zwischen Henery und Junior - dummerweise nachts. Morgens haben wir ein zerbissenes und unterkühltes Kerlchen im Käfig gefunden.
Der Tierarzt hat die arme Maus zum Glück wieder auf die Beine gebracht, wir haben ihn heute Morgen wieder abgeholt. Jetzt müssen wir mal schauen, ob Tur Tur Junior
und Grumpy akzeptiert, sonst müssen wir wieder den dritten Käfig hochholen :-( Henery sitzt erstmal allein, damit er sich erholen kann.

Ansonsten hatten wir nur Streit bei Vergesellschaftung/Umzug, also in Stresssituationen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 29.12.2007, 14:15 
Nun, dann schonmal soviel:
Sämtliche Streitigkeiten hier beginnen in der letzen Novemberwoche, steigern sich im Dezember bis zum Vollmond und klingen dann langsam wieder ab.

Interessant, dass das mehrfach so ist.

Ich hab Vermutungen, wieso - vor allem auch Paarungszeit - aber mehr schreib ich später dazu. Würde mich über ein paar mehr Stimmen freuen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 29.12.2007, 14:35 
Offline
Grüne Fee
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 15:01
Beiträge: 318
Wohnort: Düsseldorf
Huhu,

also bei meinen Mädels gibt es auch so ab November mehr streitigkeiten. Viele Pipiduschen, mehrere Meinungsverschiedenheiten in den Gruppen.... Meine große Gruppe damals begann auch so Novemebr / Dezemberg zu zeigen, dass sie nicht zusammen gehören bis ich im Januar getrennt hatte 2006.

_________________
Liebe Grüße,
Ivonne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 29.12.2007, 18:52 
Offline
ehemaliger Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2007, 22:24
Beiträge: 2807
Mich würde das Ergebnis der Umfrage für die Südhemisphäre interessieren, Stichwort Winter bzw. Wintersonnenwende - der kürzeste Tag/die längste Nacht usw...

Hat nicht wer Lust sie in einem südamerikanischen Forum zu posten? :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 29.12.2007, 19:09 
hy,

wenn sich meine Gruppen mal gestritten haben dann war es meistens in den Sommermonaten. Und dann auch meist nur wenn am Abend oder so ein schweres Gewitter aufkam. Jedoch haben sie sich meist nur etwas gejackt und angemeckert mehr war nie.

Bei meiner jetztigen Gruppe kann ich dazu noch nichts sagen da sie noch recht frisch zusammen sind.

Edit: Das einzige was ich jetzt an meiner Gruppe feststellen kann ist das sie zur Zeit nicht so intensiv miteinander Kuscheln wie im September aber streitigkeiten gibts eigentlich keine.

LG Trixy


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 30.12.2007, 23:37 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
@B
Ja das wäre bestimmt interessant. Aber meinst du, gibt es südamerikanische Chinforen oder wenden sie sich nicht mehr an spanische Foren? Ich denke mal dass dort Internet nicht so stark verbreitet ist wie bei uns und vermutlich eine gewisse Ausrichtung zu den ursprünglichen Mutterländer - in dem Falle Spanien, auch hier stattfinden könnte. Ich meine wir Schweizer orientieren uns ja auch an Deutschland oder aber die Kollegen, die französisch sprechen an Frankreich, die Tessiner an Italien. Es gibt zwar auch CH-Tierforen, aber deren Aktivität, so meine Einschätzung, ist nicht vergleichbar mit den grossen deutschsprachigen Foren.

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 02.01.2008, 16:15 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 16:20
Beiträge: 5781
Wohnort: Hessen
Südliche Hemisphäre wäre auch Südafrika - dort sollten tatsächlich eigenständige Chinforen existieren, zumindest theoretisch.

Leider kann ich hier nicht viel beitragen - mein Opa ist tot, den kann ich nicht mehr fragen und Medo und Lino sind ja noch nicht lange hier.

_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

zum Thema Chinforen: Da muasch drieberschdeiga end derfsch di ned drum bucka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 19.01.2008, 22:11 
Hätte das gern nochmal hochgeholt.

Kriegen wir wirklich nur so wenig Stimmen zusammen? Wäre ja schön, wenn es so selten Streit gibt...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 19.01.2008, 22:21 
Offline
Grüne Fee
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2007, 17:59
Beiträge: 316
Wohnort: Mauerstetten
Also ich habe bemerkt das meine Big Ma in der 5er Gruppe grad recht zickig ist.Sie meckert die anderen gerade zu gerne an und verteilt Pipiduschen.Es gibt aber keine Beiserei oder ähnliches.

LG Andrea

_________________
LG Andrea

Tiere sind die besseren Menschen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 20.01.2008, 11:48 
Offline
Breifallklatscher
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2007, 13:15
Beiträge: 213
Wohnort: Bochum
Huhu,

also ich habe meine Gruppe ja erst seit einem Jahr und da gab es noch keinen richtigen Streit. Nur als die neue Gruppe dazu kam, gab es kurz eine Zickerei, da die alte Gruppe doch etwas eiversüchtig reagiert hat. Das war aber nach zwei Tagen behoben, weil sie gemerkt haben, dass sie doch noch genug Aufmerksamkeit bekommen. Daher kann ich da nicht wirklich mitstimmen.

_________________
Liebe Grüße
Leni

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 20.01.2008, 13:18 
Offline
Grüne Fee
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 15:56
Beiträge: 479
Wohnort: Wattenheim
Hallo,
bei uns gibts so September/Oktober mehr gemecker als sonst.

_________________
gruß Sabine

Niemand und Nichts ist Perfekt. Den Perfekt bedeutet das es nichts mehr zu verbessern und zu lernen gibt. Wer glaubt alles zu können und zu wissen ist dumm.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit monatsabhängig?
BeitragVerfasst: 16.10.2008, 12:28 
Mal ein Update?


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de