Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 21.08.2018, 10:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Weibchen jagt Männchen
BeitragVerfasst: 16.01.2015, 14:01 
Offline
Spion

Registriert: 16.01.2015, 13:57
Beiträge: 4
Guten Tag ,

Ich habe ein Problem und zwar geht es darum das meine beiden Chinchillas auf einander los gehen, das Weibchen (Buffy) jagt das Männchen (schnuffel) so hinter her das er Fell verliert.

Dies geht nun seit ungefähr zwei Tagen so, deshalb habe ich sie erst in zwei verschiedene Käfige untergebracht doch so das sie noch sich sehen und Kontakt haben können.

Buffy das Weibchen ist ungefähr 2 Jahre alt und Schnuffel das Männchen ist ungefähr 7 Jahre alt.

Sie wohnten bis jetzt in einem sehr großen Käfig friedlich zusammen seit 5 Monaten.

Ich hoffe ich habe das wichtigste erwähnt sonst bitte fragen. Ich danke im voraus um Ratschläge.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weibchen jagt Männchen
BeitragVerfasst: 16.01.2015, 18:30 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 16:20
Beiträge: 5780
Wohnort: Hessen
Ich weiß, ist ne bescheuerte Frage ... aber Schnuffel ist kastriert?

_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

zum Thema Chinforen: Da muasch drieberschdeiga end derfsch di ned drum bucka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weibchen jagt Männchen
BeitragVerfasst: 16.01.2015, 19:42 
Offline
Spion

Registriert: 16.01.2015, 13:57
Beiträge: 4
Guten Abend,

Schnuffel ist nicht kastriert, Anzeichen dafür das buffy trächtig ist gibt es auch nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weibchen jagt Männchen
BeitragVerfasst: 16.01.2015, 20:56 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 16:20
Beiträge: 5780
Wohnort: Hessen
Für mich wäre die Jagerei ein sehr schweres Indiz, daß Buffy schwanger ist ...

Man sieht es auch nur mit viel Übung, ob ein Chinchillaweibchen schwanger ist oder nicht, am ehesten findet man es über die Gewichtsentwicklung raus. Allerdings nehmen die Weibchen auch erst im letzten Drittel ihrer Schwangerschaft merklich zu ... heißt also, daß Buffy schon mind. zwei Monate schwanger sein kann, ohne daß du da irgendwelche Anzeichen erkennen kannst ...

Darf ich dir einen Rat geben?
Laß Schnuffel kastrieren, setz ihn erstmal in Kastrationsquarantäne. Meist empfehlen die TÄ eh 6 Wochen Kastraquarantäne, bis dahin hat mit hoher Wahrscheinlichkeit Buffy schon geworfen. Sollte das nicht der Fall sein und sie ist auch nicht merklich schwerer geworden, kannst du die Beiden im Auslauf wieder zusammenlassen, du siehst ja dann, ob Buffy den Schnuffel immer noch jagt oder nicht ...

_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

zum Thema Chinforen: Da muasch drieberschdeiga end derfsch di ned drum bucka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weibchen jagt Männchen
BeitragVerfasst: 16.01.2015, 22:34 
Offline
Spion

Registriert: 16.01.2015, 13:57
Beiträge: 4
Vielen Dank für deine Antwort und deinem Rat,

Ich werde schnuffel so schnell wie möglich kastrieren lasen, ich denke mal es ist besser so.

Kann es dann eigentlich zu mehr / anderen Schwierigkeiten kommen wenn schnuffel kastriert wird?

Die beiden Käfige stehen jetzt voneinander, sollen die so stehen bleiben das sie Kontakt haben oder sollte man sie etwas weiter trennen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weibchen jagt Männchen
BeitragVerfasst: 17.01.2015, 01:40 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 16:20
Beiträge: 5780
Wohnort: Hessen
Mußt du ausprobieren und beobachten ... wenn sie ihn durchs Gitter angreift, auf jeden Fall außer Sicht unterbringen, ansonsten wird sie ihn irgendwann nicht mehr akzeptieren.

_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

zum Thema Chinforen: Da muasch drieberschdeiga end derfsch di ned drum bucka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weibchen jagt Männchen
BeitragVerfasst: 17.01.2015, 12:59 
Offline
Spion

Registriert: 16.01.2015, 13:57
Beiträge: 4
Vielen Dank für dein Rat

Durchs Gitter finden keine kämpfe statt, ganz im Gegenteil, sie liegen neben einander und schlafen und auch so sind sie immer sehr friedlich nah beieinander.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weibchen jagt Männchen
BeitragVerfasst: 17.01.2015, 21:56 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 16:20
Beiträge: 5780
Wohnort: Hessen
Dann laß sie einfach, nur das Gitter dazwischen, damit er sie nicht noch nachdecken kann.

_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

zum Thema Chinforen: Da muasch drieberschdeiga end derfsch di ned drum bucka


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de