Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 06.12.2019, 16:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Natürliches zur Beruhigung (hormonell?)
BeitragVerfasst: 05.04.2012, 13:53 
Offline
ehemalige Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2009, 11:46
Beiträge: 6114
Kennt ihr ein Pflanzliches oder anderweitig natürliches Mittel, welches ein Chinchilla beruhigen und entspannter machen kann?

Es geht um einen Kastraten (vor 4 Wochen kastriert), welcher sehr penetrant die Weiber umwirbt (Balz- und Aufregungslaut, Schwanz wedeln etc.). meiner Meinung nach ist es eine Mischung aus Dominanz und "Geilheit" und leider legt sich das gar nicht bei ihm, sodass wir nun was tun müssen. Er nervt seine Weibchen so, dass sie ihn nicht in ihrer unmittelbaren Nähe dulden und ihn wegscheuchen und er schon halb kahl ist.

_________________
Es grüßt Kaktus mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner

meine Seiten: www.chinchilla-scientia.de und www.chinchillaschutzforum.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Natürliches zur Beruhigung (hormonell?)
BeitragVerfasst: 05.04.2012, 14:55 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 16:20
Beiträge: 5781
Wohnort: Hessen
Ich verlink einfach mal, will nicht doppelt posten ...
Natürliches zur Beruhigng (hormonell?)

Noch eine Ergänzung ...
Lotossamen sind sehr hart, es hat bei mir lange gedauert, bis sie gefressen wurden.

_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

zum Thema Chinforen: Da muasch drieberschdeiga end derfsch di ned drum bucka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Natürliches zur Beruhigung (hormonell?)
BeitragVerfasst: 11.06.2012, 08:02 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2008, 14:10
Beiträge: 1908
Wohnort: bei Stuttgart
Aleks, hast du schon was getestet/Erfahrungen?

Ich habe mit Rune das gleiche oder ein ähnliches Problem :(

Er rennt die ganze Zeit laut gebend herum und hat nur eins im Sinn --> an die Fiene ran zu kommen. Der Kerl kommt nicht zur Ruhe, markiert das ganze Zimmer durch, wedelt ständig mit dem Schwanz usw. Fiene wehrt ihn massiv ab und hat die Nase voll.

_________________
Viele Grüße von Anja

mit den Chinchillas Fiene, Rune, Jette und Ole
den Hündinnen Betty und Liv
sowie Kaninchen Wuschel und Mäxle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Natürliches zur Beruhigung (hormonell?)
BeitragVerfasst: 11.06.2012, 12:59 
Offline
ehemalige Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2009, 11:46
Beiträge: 6114
Ich hab Mops ja dann mit jmd anderes vg.

Ich dachte bei dir wäre wieder Ruhe - Mist :(

_________________
Es grüßt Kaktus mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner

meine Seiten: www.chinchilla-scientia.de und www.chinchillaschutzforum.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Natürliches zur Beruhigung (hormonell?)
BeitragVerfasst: 11.06.2012, 15:05 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2008, 14:10
Beiträge: 1908
Wohnort: bei Stuttgart
nein, die letzten zwei Wochen steigert er sich übelst rein und nun fingen bei Benni und Ole diese Nacht auch wieder Jagereien an.

Jetzt dachte ich, dass wenigstens bei Fiene und Rune alles gut ist. Ich versuche es mal mit Agnus Castus Ampullen...mal schaun, ob sich was tut.

_________________
Viele Grüße von Anja

mit den Chinchillas Fiene, Rune, Jette und Ole
den Hündinnen Betty und Liv
sowie Kaninchen Wuschel und Mäxle


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de