Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 21.08.2018, 07:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Blinzeln Euren Chins?
BeitragVerfasst: 17.01.2012, 16:30 
Offline
Grünschnabel

Registriert: 29.10.2011, 20:22
Beiträge: 39
Ich habe letztens in einem Buch gelesen, dass Chinchillas blinzeln, wenn sie sich gegenüber Anderen unsicher fühlen, wenn sie sich daher unterwerfen wollen, so dass es quasi eine Beschwichtigungsgeste darstellt. Meine beiden Mäuse blinzeln mich öfter mal an, obwohl sie mittlerweile ziemlich zahm und zutraulich sind. Nun frage ich mich, ob das Blinzeln auch etwas anderes bedeutet oder ob Chins einfach ganz normal eben so blinzeln...
Beobachtet Ihr es auch öfter oder habe ich hier zwei Blinzler-Experten zu Hause?

_________________
*jeder Tag ist ein kleines Leben*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blinzeln Euren Chins?
BeitragVerfasst: 17.01.2012, 17:40 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 16:20
Beiträge: 5780
Wohnort: Hessen
Blinzeln als Beschwichtigungsgeste konnte ich bislang bei keinem meiner Chins beobachten, ich hab sie bislang nur blinzeln sehen, wenn sie was in der Nähe des Auges im Fell hängen hatten oder Unice, wenn es ihr zu hell ist.

Wenn sich die Chins bei mir unsicher fühlen, fangen sie eher an zu schimpfen, ziehen sich zurück, stellen sich an die Wand und halten die Wand fest, daß sie nicht umkippt (scheint sich hier allerdings eher um ne Verlegenheitsgeste zu handeln) oder springen mich kurz an, um dann gleich wieder abzuhauen oder so.

_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

zum Thema Chinforen: Da muasch drieberschdeiga end derfsch di ned drum bucka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blinzeln Euren Chins?
BeitragVerfasst: 18.01.2012, 09:09 
Offline
Grünschnabel
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2011, 09:45
Beiträge: 43
Wohnort: Pfaffenhofen an der Ilm
Meinst du jetzt Blinzeln oder Zwinkern?

Also ich hab schon öfters bemerkt, dass mir vorallem Nico des öfteren zu Zwinkert.
Was das genau heißt weiß ich nicht :?:

Bei Katzen hat das Zwinkern ne Bedeutung, so eine Art "ich will dir nichts Böses"...

_________________
Liebe Grüße von mir & meinen Plüschkugeln Joey und Patty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blinzeln Euren Chins?
BeitragVerfasst: 18.01.2012, 17:08 
Offline
Grünschnabel

Registriert: 29.10.2011, 20:22
Beiträge: 39
"Meinst du jetzt Blinzeln oder Zwinkern?"
...ja genau, so eine Art Zuzwinkern trifft es wohl besser. Wenn es bei Katzen heißt, dass sie einem nichts böses wollen, dann wäre es ja tatsächlich eine Art Beschwichtigungsgeste, was ich bei meinen Chins aber irgendwie nicht zutreffend finde - daher habe ich mich auch gewundert, weshalb sie es machen. Sie zwinkern mich z.B. auch an bevor oder während sie "Fellpflege" bei mir betreiben (Knabbern an meiner Hand). Aber sie zwinkern auch, wenn sie auf einem Sitzbrett sitzen und ich komme mit dem Kopf nah ans Gitter und somit auch nah an sie heran... ich kann es daher überhaupt nicht zuordnen - was im Auge haben sie dann nicht, daher muss es ja irgendeine Bedeutung haben..

_________________
*jeder Tag ist ein kleines Leben*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blinzeln Euren Chins?
BeitragVerfasst: 24.02.2012, 20:08 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2012, 16:33
Beiträge: 693
Wohnort: Stralsund
Also ich konnte ein Zwinkern schon öfters bei Krümel beobachten. Wenn er von mir ein Leckerlie bekommen hat und er sich ein stück zurückgezogen hat zum fressen er mir zugezwinkert :) Aber nur einmal, dann habe ich ihn noch eins gegeben und schon wieder *gg
Also ich interpretiere es als Danke schön :D

_________________
Liebe Grüße von Katrin, den Fellkugeln Hexe und Shrek und den Himmelschins Krümel und Gismo ♥.

Mein kleiner Gismo, du fehlst....
* 12.12.2010  † 26.05.2012

Krümel mein Schatz, wir vermissen dich so sehr.. :(
* 2005  † 07.03.2014


Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit." (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de