Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 21.08.2018, 13:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kalisie bewurzeln?
BeitragVerfasst: 06.11.2012, 11:21 
Offline
Breifallklatscher
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2012, 20:33
Beiträge: 155
Da ich ja nicht so einen grünen Daumen hab,sind mir fast meine Kalisien eingegangen.(zu wenig Wasser) %)
Hab die Stengel,die noch in Ordnung waren in Wasser gestellt.
Bekommen sie da Wurzeln,oder ist Erde besser?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kalisie bewurzeln?
BeitragVerfasst: 06.11.2012, 16:51 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2008, 19:26
Beiträge: 2255
Eigentlich müssten sie kleine Wurzeln bekommen, dann kannst du sie einpflanzen. Bei mir hats funktioniert. Viel Glück :-)

_________________
LG Janet

Man trägt für so lange Zeit eine Maske, dass man vergisst, wer man darunter eigentlich ist ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kalisie bewurzeln?
BeitragVerfasst: 06.11.2012, 18:33 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2012, 16:33
Beiträge: 693
Wohnort: Stralsund
Ich habe zwar auch nicht so den sonderlich Grünen Daumen, aber stell sie erstmals ins Wasser. Das mache ich irgendwie mit alles Pflanzen und schwups alles wieder gut :)

_________________
Liebe Grüße von Katrin, den Fellkugeln Hexe und Shrek und den Himmelschins Krümel und Gismo ♥.

Mein kleiner Gismo, du fehlst....
* 12.12.2010  † 26.05.2012

Krümel mein Schatz, wir vermissen dich so sehr.. :(
* 2005  † 07.03.2014


Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit." (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kalisie bewurzeln?
BeitragVerfasst: 06.11.2012, 19:27 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2007, 09:51
Beiträge: 1571
Du kannst sie in Wasser bewurzeln lassen oder, wenn Du lange Triebe hast, in einen anderen Topf mit feuchter Erde stecken. Oder einfach über einen anderen Topf drüberlegen, wenn sie noch an einer Pflanze hängen.

_________________
Liebe Grüße, Angelika

*allesinddoof*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kalisie bewurzeln?
BeitragVerfasst: 08.11.2012, 18:43 
Offline
Breifallklatscher
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2012, 20:33
Beiträge: 155
Vielen Dank :)

Hab die Ranken jetzt in ein Glas mit Wasser gestellt.
Schade um die Pflanzen,sahn toll aus und jetzt hab ich noch klägliche Reste.
Vielleicht erholen sie sich ja.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kalisie bewurzeln?
BeitragVerfasst: 08.11.2012, 19:11 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Ja die sollten sich gut machen in einem Wasserglas. Bei mir stehen Kalisien und Tradeskantien teilweise Monate in so einem Glas... da überleben bei mir gerade die Kalisien deutlich besser als in den Töpfen... %) :lol:

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de