Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 18.12.2018, 14:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tierfutteretiketten (Katzenfutter)
BeitragVerfasst: 05.04.2013, 23:53 
Offline
Moderatorin

Registriert: 18.08.2010, 20:54
Beiträge: 2768
Wohnort: Im schönen Mittelfranken
http://www.cats-country.de/

Diese Futter wurde mir von einer Freundin empfohlen und ich bin schwer am überlegen, zu diesem Futter zuwechseln. Ich werd mir mal Proben schicken lassen.

Was sagt ihr zu diesem Text?
http://www.cats-country.de/media/images ... ketten.pdf

_________________
Lg Angel

Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen
*********************************
"Nur zwei Dinge sind unendlich,
das Weltall und die menschliche Dummheit.
Beim Weltall bin ich mir aber nicht ganz sicher"

Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierfutteretiketten
BeitragVerfasst: 08.04.2013, 06:44 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Ich habe ihn nur kurz überflogen.
Grundsätzlich ist es bei der Katzenernährung schon so, dass die Qualität des Futters eine wichtige Rolle spielt und vielfach ist das Problem, dass die Katzen statt Fleisch ein Futter aus Getreide und diversen Nebenerzeugnissen bekommen und gerade für stärkereiche Diäten sind Katzen nicht unbedingt ausgelegt.
Soweit ich weiss, ist es aber bei Katzen nicht ganz einfach mit der Futterumstellung, da sie teilweise sehr wählerisch sind.

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierfutteretiketten
BeitragVerfasst: 09.04.2013, 16:46 
Offline
Eintagsfliege

Registriert: 12.03.2013, 15:11
Beiträge: 19
Soweit ich weiss, ist es aber bei Katzen nicht ganz einfach mit der Futterumstellung, da sie teilweise sehr wählerisch sind.

Hätte ich bis vor kurzem glatt unterschrieben.
Bei mir sind im letzten Sommer 2 Katerkinder eingezogen, die sich selbst auf Barf umgestellt haben.
Sie haben immer für die Hunde vorgekostet :)
Ich hatte eine gute Quelle für Geflügel und Kaninchen und deshalb gab es das bis vor ca. 3 Wochen fast ausschließlich.
Dann hat meine Freundin wieder Rind übrig gehabt. Pansen und Euter grob gewolft.
Ich hab´s den Katern gar nicht angeboten, sondern direkt in die Hundeschüsseln getan.
Was soll ich sagen: sie haben sich ihren Anteil gestohlen ;)
Kennt sonst noch jmd Katzen, die Pansen futtern?
Hab ich aliens???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierfutteretiketten
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 14:43 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 16:20
Beiträge: 5780
Wohnort: Hessen
Nö, keine Aliens ... Pansen wird auch von den hiesigen Hofkatzen gefuttert und das mit wachsender Begeisterung!
Die Einzige, die da rummäkelt, ist Zora - aber das ist ja auch ne abgegebene, verwöhnte Fertigfutterjunkie-Wohnungskatze, die vermutlich immer noch ihrem trockenen Bett, ihrer frischgewaschenen Wäsche und was so eine Wohnung sonst noch so alles für Annehmlichkeiten für ne Katz bietet hinterhertrauert ...

Dieses Natural Cats Country dürfte als Urlaubsfutter oder Ergänzungsfutter geeignet sein (zumindest die Dosen, Trockenfutter ist generell für Katzen gar nicht geeignet). Bei empfindlichen Katzen allerdings wirds zu Durchfall führen, ist zuviel Vitamin A drin.

_________________
Marx ist die Theorie
Murx ist die Praxis!

zum Thema Chinforen: Da muasch drieberschdeiga end derfsch di ned drum bucka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierfutteretiketten
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 14:46 
Offline
Moderatorin

Registriert: 18.08.2010, 20:54
Beiträge: 2768
Wohnort: Im schönen Mittelfranken
Ich werd das Trofu auf alle Fälle mal testen .... die Dosen wahrscheinlich auch.

_________________
Lg Angel

Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen
*********************************
"Nur zwei Dinge sind unendlich,
das Weltall und die menschliche Dummheit.
Beim Weltall bin ich mir aber nicht ganz sicher"

Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de