Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 22.10.2018, 20:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Wäre eine solche Warnung sinnvoll?
Ja 50%  50%  [ 4 ]
Nein 50%  50%  [ 4 ]
Abstimmungen insgesamt : 8
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [Mythen] Soll in Foren vor Lernresistenz gewarnt werden?
BeitragVerfasst: 24.07.2010, 20:12 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Huhu,

Blasius hatte die wichtige Frage ja bereits schon gestellt, in folgendem Kontext:

Zitat:
Die Frage die sich mir also stellt ist nicht, ob man Frischfutterfotos zeigen sollte, da sie Anfänger dazu animieren könnten leichtsinnig Frischzeug in den Käfig zu werfen, sondern ob man nicht eher explizit vor Lern-Resistenten-Liebhaber-Päppler-Foren und deren Usern warnen sollte, die offen mit ihren nicht haltbaren, kruden Meinungen Haltungs- und Fütterungsformen propagieren, die auf Dauer eine Belastung und eventuell sogar eine Gefährdung der Gesundheit der Tiere darstellen können?

Quelle: http://www.degupedia.de/board/viewtopic ... 3114#33114


In diesem Zusammenhang drängt sich die Frage auf, ob die eigentliche Problemquelle nicht solche Alibi-Risiken wie Frischfutterfotos das eigentliche Problem sind, sondern nicht viel eher die ewiggestrigen Tierhalter, die durch ihre Lernresistenz jede Form von Entwicklung und Verbesserung in der Tierhaltung systematisch verhindern. Was meint ihr, sollte vor solchen Usern gewarnt werden oder denkt ihr, dass dieses Thema überbewertet wird?

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Mythen] Soll in Foren vor Lernresistenz gewarnt werden?
BeitragVerfasst: 24.07.2010, 20:21 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2007, 09:51
Beiträge: 1571
Definitiv Nein.

1. Sollte man Interessierten genügend Verstand zutrauen, daß sie selbst draufkommen, finde ich.

2. Ich finde außerdem, das sowas ein "Geschmäckle" hat, wenn Ihr versteht, was ich meine.

3. Ja, ich finde das überbewertet, wenn ich bedenke, wie diese Gruppen zur Zersplitterung neigen und sich durch Ihre Harmoniesucht und mangelnde Offenheit in Bezug auf Diskussionen selbst lahmlegen.

4. Die Ewiggestrigen scheint es immer und überall zu geben, unabhängig vom Thema, damit muß man sich wohl abfinden. *seufz*

_________________
Liebe Grüße, Angelika

*allesinddoof*


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de